Montag, 23. März 2015, 11:28 Uhr
Papiertonne

Gezwitscher

1421
1
 

Rastede Sinnierend standen meine Tocher und ich vor der blauen Tonne. Schon wieder voll. Ach war das früher schön, als man das Papier noch in die Container am Straßenrand bringen konnte. Wenn man Glück hatte, traf man dort noch ein paar Nachbarn zum kleinen Plausch über das Wetter oder interessante lokale Nachrichten aus der Nordwestzeitung.

Zu allem “Übel“ naht nun auch noch das Osterfest. Ein Päckchen von der Oma, ein Paket von der Tante und selber werden auch noch diverse Leckereien verpackt. Nach Ostern wandern diese Verpackungen dann in die blaue Tonne, die sich beängstigend füllt. Wenn man viel Glück hat, sind gerade die vier Wochen um und die Tonne wird geleert. Na, mir soll es egal sein. Ich habe nämlich jetzt ´nen Vogel, genau genommen gleich zwei Vögel. Wellensittiche und die machen ordentlich Dreck. So muss denn der Käfig zweimal die Woche gereinigt werden und als Unterlage benutze ich Papier. Nämlich eine ältere Ausgabe der Nordwest Zeitung. So hat jeder etwas davon. Ich, mein Vogel und die blaue Tonne.

 

 

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin