Mittwoch, 09. November 2011, 15:17 Uhr
Müll Natur Bußgeld

Müll, Müll und nochmal Müll!

2968
1
 

Ich weiß daß ich mich wiederhole aber das ist eine Angelegenheit die mich immer wieder aufregt!

Rastede / Rastede und ganz bestimmt noch an vielen anderen Orten Zum wiederholten Male habe ich in diesem Portal schon über Müllfunde meinerseits berichtet und jetzt ist meines Erachtens schon wieder nötig.

Wie die Fotos zeigen ist es jetzt im Herbst gerade vermehrt so daß manche Menschen glauben ihre Gartenabfälle in der Natur abladen zu müssen. Es werden aber nicht nur die biologischen Abfälle an den Wegesrand geworfen sondern auch die hübschen Plastiksäcke in denen der Abfall fein säuberlich gesammelt wurde.
 
Die exotischen Pflanzen die wir so in unseren Gärten haben können in der Natur einheimische Pflanzen verdrängen und schwere Schäden anrichten. Die Samen werden natürlich auch mit dem Abfall in Gegenden gebracht wo sie einfach nicht hingehören. Ein schönes Beispiel dafür ist wohl der Riesenbärenklau.

In meinen Augen total unverständlich da es in jedem Landkreis die Möglichkeit gibt organischen Abfall ordnungsgerecht zu entsorgen wenn man auf seinem Grundstück nicht die Möglichkeit hat einen Komposthaufen anzulegen.

Bei kleineren Mengen gibt es die 50 Liter Biosäcke  für 1,10 € das Stück zu kaufen die man dann neben seine Biotonne stellen kann oder wenn es sich um größere Mengen handelt hat man die Möglichkeit den Müll bei einem Recyclinghof oder direkt in Mansie bei der Mülldeponie abzugeben. Ein Kubikmeter kostet in etwa 20,00  €. Ein Kubikmeter Bioabfall ist aber schon eine ganze Menge.

Die illegale Müllentsorgung kann im übrigen ein Bußgeld bis zu 50.000,-- Euro nach sich ziehen. Ich würde ja zu gerne mal einen Müllentsorger auf frischer Tat ertappen.

Wenn ich mit diesem Artikel auch nur eine einzige Person davon abbringen kann seinen Müll einfach in unsere schöne Natur abzuladen, hat sich das Schreiben in meinen Augen  schon gelohnt.

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft