Samstag, 20. Februar 2016, 20:48 Uhr
Endkampf der Rundenwettkämpfe 2016 / Altersklasse Auflage / Ammerländer Schützenbund

Die Rundenwettkämpfe 2015/16 wurden in einem spannenden Endkampf abgeschlossen

734
0
 
Artikel von

Ein Kuriosum führt zur Siegerehrung per Sportordnung

Rastede / Wiefelstede Zum Abschluß der Rundenwettkämpfe 2015/2016 wurde am 11.02.2016 der Endkampf der Rundenwettkämpfe 2016 Luftgewehr Altersklasse Auflage auf den Ständen des Schützenverein Leuchtenburg durchgeführt.
Der Bundessportleiter Jens Harbers hatte in diesem Jahr besonders viel zu rechnen , da kurioserweise die drei erstplatzierten Mannschaften die gleiche Ringzahl aufwiesen. Hier mußte das Regelwerk der Deutschen Sportordnung herangezogen werden.
Auf dem dritten Platz kam die Mannschaft Delfshausen 1 mit 893 Ringen. Den zweiten Platz erreichte der Schützenverein Leuchtenburg 1 und zeigte sich als guter Gastgeber , indem er der Mannschaft vom Schützenverein Neusüdende 1 den ersten Platz , ebenfalls mit 893 Ringen , überließ.
Als 1. Einzelsieger wurde Dieter Martens vom Schützenverein Leuchtenburg 1 mit 299 Ringen gekürt. Ihm folgen Hajo Krüger vom Schützenverein Aschhausen auf Platz zwei sowie Manfred Martens vom Schützenverein Neusüdende auf Platz drei mit jeweils 298 Ringen von 300 Möglichen.
Der Vorstand des Ammerländer Schützenbundes gratuliert allen Gewinnern und Teilnehmern mit einem dreifachen " Gut Schuß , Gut Schuß , Gut Schuß " .

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor