Dienstag, 31. Juli 2018, 15:15 Uhr - von Siegfried Müller

"Die Geselligen": Schnacken, Gäste-Vorträge & Steinhuder Meer

Politisches Geschehen
Benthullen / Harbern II / Wardenburg Trotz der anhaltenden Wärme ist es wieder ein gelungener Nachmittag gewesen. Beginnend traditionell immer mit einer Runde Klönschnack bei Kaffee und Kuchen, diesmal eine Heidjer-Torte! Als Gäste sind Hajo Suhr und Kora Heißenberg eingeladen, die über ihre politische Arbeit berichten werden. Zuerst referiert Hajo...
Sonntag, 01. Juli 2018, 07:29 Uhr - von Siegfried Müller

Fotos: Jubiläum des Benthullen-Harberner Moor- & Bauern-Museums

Ortsgeschichte
Benthullen / Harbern II Es ist schon eine Mammut-Aufgabe gewesen, das 20jährige Jubiläum des Moor- & Bauern-Museums in dieser Größenordnung zu organisieren. Vier Gruppen und ein Alleinunterhalter sorgten für einen stimmungsvollen Ablauf: die Blaskapelle Röbel/Müritz, der Shanty-Chor Benthullen-Harbern, die Volkstanzgruppe Benthullen-Harbern,...
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 07:02 Uhr - von Siegfried Müller

Tradition: Pastorin Millek zu Gast beim Erntedank-Nachmittag

Erntedank
Benthullen / Harbern II / Wardenburg Wir pflügen und wir streuen ... das Bauernlied allgemein zum Erntedankfest mit Dank an Gott für die Gaben der Ernte. Aus diesem Anlass hat der Senioren-Klub "Die geselligen Benthullen-Harberner" eingeladen. Nach der Schnack-Kaffeetafel-Runde begleitet uns Monika Millek, Pastorin in der Gemeinde Wardenburg, an diesem...
Mittwoch, 13. September 2017, 23:24 Uhr - von Siegfried Müller

Dieser "Typ" hat die kirchliche Welt revolutioniert!

Reformationstag
Benthullen / Harbern II / Wardenburg Der 31. Oktober naht und es hätte kein besseres Thema sein können für die Wardenburger Pastorin zu dem bevorstehenden Reformations-Tag: 500 Jahre Martin Luther mit der 95-Thesen-Veröffentlichung und der Bibel-Übersetzung. Martin Luther wächst in einer Zeit auf, wo die Priester und Mönche das Zölibat zelebrieren...
Dienstag, 20. Juni 2017, 04:07 Uhr - von Siegfried Müller

Schlachthof-Besuch: Kommen hiernach vegetarische Gelüste auf?

Gruppe der Fahrrad-Freunde
Benthullen / Harbern II / Wardenburg In dem Apener Schinkenêum haben wir die Geschichte des Schinkens kennengelernt und auch ein Scheibchen kosten dürfen. Die Vorstufe eines Schinkens ist der Schlachthof, ein nicht gerade wohlklingender Begriff! Und doch ist mit dem Unternehmen Goldschmaus Kontakt für eine Betriebs-Besichtigung aufgenommen worden.
Freitag, 12. Mai 2017, 21:47 Uhr - von Siegfried Müller

Apener Schinkenêum: Steile Treppe führt ins Reich der Reifekünste

Fahrradgruppe Benthullen
Benthullen / Harbern II / Wardenburg Es scheint wie ein Wunder, der erste warme Maitag fällt auf unseren Touren-Tag. Die Besichtigung des Schinken-Museums in Apen ist unser Ziel. Die Strecke von Benthullen nach Edewecht absolvieren wir mit den Fahrzeugen, dann geht es mit den Fahrrädern weiter. Gut getimt erreichen wir pünktlich die Hauptstraße 212 in...
Montag, 06. März 2017, 22:36 Uhr - von Siegfried Müller

Fa. Meyer: Shanty-Chor Benthullen begleitet Ausstellungs-Tag!

Shanty-Chor Benthullen-Harbern
Wardenburg / Benthullen / Harbern II Der Frühling naht und viele Besucher nutzten am Sonntag den „Tag der offenen Tür“ bei der Firma Meyer sich über deren hochwertige Produkte zu informieren. Die diesjährige verbesserte Anordnung der Bühne und der erweiterte Sitzbereich für die Kaffee-Gäste in der Fertigungshalle ist optimal gelungen. Fiddy Bümmerstede,...
Freitag, 16. Dezember 2016, 07:15 Uhr - von Siegfried Müller

1957: Mit 70 Küken aus 100 Eiern hat alles angefangen!

Fahrrad-Gruppe Benthullen
Benthullen / Harbern II / Wardenburg Es ist hochsommerlich! Die Teilnehmer-Liste für die September-Tour weist 21 Radler aus – ein Rekord! Wir starten wieder in Benthullen und es ist nur ein Ka(r)tzensprung zu dem Moorgut Kartzfehn. Wir werden herzlich begrüßt von Herrn Thorsten Mahlstedt (Marketing- und Exportmanager) und hält einen fachlich hoch interessanten...
Sonntag, 17. Juli 2016, 15:14 Uhr - von Siegfried Müller

Bunker Valentin: Keiner will ihn haben – Mahnmal für die Ewigkeit

Fahrrad-Gruppe Benthullen
Benthullen / Harbern II / Wardenburg Im Juni 2012 haben wir schon einmal die Weser-Tour unternommen. Das Bunker-Areal war zu der Zeit noch militärisches Hoheitsgebiet und konnte somit nur außerhalb der Einzäunung wahrgenommen werden. Diesmal rückte ein erweiteter „Spähtrupp“ aus, um für die Juli-Fahrradtour eine Route auszuspähen. Schwerpunkt soll...

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

mein-wardenburg.de | Alle Nachbarschaftsportale

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

mein-wardenburg.de | Alle Nachbarschaftsportale

Aktivste Autoren

Rund um Wardenburg

Neueste Kommentare

  • Ich finde es traurig, das es überhaupt soweit gekommen ist und die Museumsbahn um ihre Existenz kämpfen muß. Wo andere Kommunen sich glücklich schätzen...
    Friedrich Helmers

    15.10.2019 - 20:08 Uhr
    Der MABS droht nach 28 Jahren...
  • Vielen Dank für Dein Engagement in dieser Frage. Deine Recherche entspricht auch dem Wissensstand und der Erfahrung der BI Dangast. Bereits in einigen...
    Peter Beyersdorff

    06.10.2019 - 11:04 Uhr
    Wer will sich auf Kosten der...
  • Zur Vervollständigung sei noch gesagt, dass die schriftliche Aussage von Herrn Gröning aus März 2016 stammt und der Kurdirektor im September 2018 laut...
    Alexander Westerman

    05.10.2019 - 10:29 Uhr
    Wer will sich auf Kosten der...
  • Für meinen Kommentator (falls Du hier lesen solltest): Ich habe den Link mittlerweile in meinem Kommentar des o. a. Artikels gesetzt. Ist öffentlich...
    Andreas Busch

    21.09.2019 - 10:06 Uhr
    Der Marsch der Indoktrini...
  • Für die Bedürfnisse von Fußgängern oder das kleine Geschäft von Autofahrern? Gab es da eine Baustelle? Aber dann wäre es ja trotzdem kein Grund.
    Andreas Busch

    20.09.2019 - 20:52 Uhr
    Toilette auf dem Gehweg
  • Hallo Fenja, das ist ja bemerkenswert, das eine Enkelin die Geschichte ihres Großvaters recherchiert.Ja,ich habe dieses Erlebnis bis heute noch im Kopf.Ihr...
    Bernd Otte

    10.09.2019 - 16:52 Uhr
    Pitt Berthmann,die G91 und...
  • Ich hab diesen Artikel gerade meinem Opa Pitt Berthmann vorgelesen, welcher sich auch sehr gut an die Situation erinnern kann und mir noch weitere Details...
    Fenja Berthmann

    10.09.2019 - 08:21 Uhr
    Pitt Berthmann,die G91 und...
  • Gerade habe ich diesem Beitrag drei weitere Abbildungen hinzugefügt. Denn kürzlich lagen bei dem Kolping-Kleidercontainer erneut Abfälle, die dort nichts...
    Jens Rickels

    02.09.2019 - 14:14 Uhr
    „Hier ist kein Müllpla...
  • Ja, der Sozialer Wohnungsbau wurde sträflich vernachlässigt. Es war eine riesen Fehler Anfang des neuen Jahrtausends Sozialwohnungen zu privatisieren....
    Iko Chmielewski

    18.07.2019 - 19:08 Uhr
    Sanierung der städtischen...
  • Heute habe ich den Text etwas überarbeitet (genauer den Abschnitt zur Pianofortefabrik und zur Brüderstraße in Oldenburg). Vielen Dank an Florian Rommerskirchen...
    Jens Rickels

    18.07.2019 - 14:04 Uhr
    Ein Pianino aus Oldenburg...
  • Bitte den Links folgen. Literaturhinweis: Oldenburgische Landschaft (Hg.), Baudenkmäler im Oldenburger Land, Wilhelmshaven 2017, S. 106 f. 124. 238 f...
    Jens Rickels

    17.07.2019 - 16:28 Uhr
    Fritz Höger im Oldenburger...
Diese Seite auf einem anderen Portal anschauen: