Mittwoch, 19. Juli 2017, 01:13 Uhr
Frauenrennradtraining / RSC Oldenburg / SVE Wiefelstede

Mit dem Rennrad zum Sportabzeichen sprinten

692
0
 

Oldenburger Frauenrennradgruppe nutzt den Sportabzeichen-Abnahmetermin beim SVE Wiefelstede

Wiefelstede / Oldenburg Für Radsportler ist das Sportabzeichen besonders attraktiv, denn für die Disziplin Schnelligkeit und Ausdauer können eine 200 m Sprintstrecke und eine 20 km Zeitfahrstrecke absolviert werden.

Den Radsprint-Termin vom SVE Wiefelstede nutzten kürzlich die Damen der Frauenrennradgruppe vom Radsportclub Oldenburg als Ziel innerhalb ihrer regulären Trainingszeit. Von den Sportabzeichen-Prüfern gab es ein paar Tipps, z.B. zum fliegenden Start und dem richtigen "Gang", denn gemessen wird die Zeit bei der höchstmöglichen Geschwindigkeit.

Die Frauengruppe des Radsportclubs Oldenburg besteht seit einem Jahr und stößt weit über die Stadtgrenzen hinaus auf großes Interesse. Trainiert wird mindestens einmal wöchentlich. Zum Trainingsprogramm gehören Ausdauer-, Berg- und Sprinttraining. Im Winter wird auf das Cross- oder Mountainbike umgesattelt und querfeldein über Feld- und Waldwege geradelt.

Mehr Infos: www.rsc-oldenburg.de und www.sv-eintracht-wiefelstede.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin