Montag, 06. Januar 2020, 13:04 Uhr
Freilichttheater Dangast

von der liebevollen Fischersfrau zur Eiskönigin

198
0
 

„In dem Stück steckt auch viel Lebensweisheit“

Wildeshausen / Wilhelmshaven / Wiefelstede Elke Theesfeld aus Varel hat schon mehrmals beim Freilichttheater in Dangast mitgespielt. 2020 verkörpert sie Ilsebill, die Frau des Fischers. Eine anspruchsvolle Rolle, die ihr ein Höchstmaß an Wandlungsfähigkeit abverlangt. Gerade deshalb freut sich die leidenschaftliche Schauspielerin auf diese besondere Rolle: „Ich werde im Stück von der liebevollen Fischersfrau zur Eiskönigin“.

Der Butt im Märchen erfüllt zunächst – wenn auch widerwillig – jeden noch so vermessenen Wunsch der Fischersfrau. Die zunehmende Raffsucht verschließt nach und nach ihr Herz. „In dem Stück steckt auch viel Lebensweisheit“ betont die Darstellerin und Theaterpädagogin Elke Theesfeld.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor