Samstag, 01. Juli 2017, 13:17 Uhr
Japanische Kampfkunst / Gesundheit / Bewegung

Aikido Anfängerinnen bestehen 1. Prüfung

66
0
 

Brigitte Brück (5.Dan), Trainerin des Aikido-Dojo-Wildeshausen nimmt Prüfungen ab

Wildeshausen / Dötlingen / Harpstedt

Petra Strauß, Birgit Schulz und Ha vi Mai legten Ihre erste Aikido-Prüfung (5. Kyu) ab. "Die Erste ist eigentlich die schwerste Prüfung im Aikido, weil man sich die japanischen Begriffe für Angriffe und Techniken merken muss und die eigentlichen Techniken, " sagt die Trainerin und Prüferin, Brigitte Brück (5.Dan). "Die drei haben sehr intensiv für diese Prüfung geübt und die erforderlichen Techniken gut ausgeführt," ergänzt die Prüferin. Aikido ist eine sanfte japanische Kampfkunst mit Dreh- und Hebelbewegungen. Wer Interesse hat, kann bei einem Schnupperkurs, der über die VHS Wildeshausen angeboten wird, am Samstag, den 1. September 2017  teilnehmen. Weiter Infos unter www.Aikido-Dojo-Wildeshausen.de
Im Bild (vordere Reihe): Matthias Rasquin, Birgit Schulz, Brigitte Brück, Ha vi Mai, Petra Strauß
Im Bild (hintere Reihe): Sina Timmermann, Ruth Grosse-Wilde, Jannes Kruse, Andreas Turkowski

 

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin