Mittwoch, 23. September 2015, 18:17 Uhr
Judo / Kampfsport / Kampfsport Fitness

Judo-Kreisnachwuchstraining beim SC Wildeshausen

742
0
 

Wildeshausen / Dötlingen / Brettorf Zum 4. Mal in diesem Jahr, fand am Samstag das vom Arbeitskreis Oldenburg veranstaltete Kreisnachwuchstraining der U12/15 statt. Gastgeber war dieses Mal die Judoabteilung des SC Wildeshausen, die ihre Trainingshalle an der Heemstraße zur Verfügung stellte.

Rund 25 Judoka aus verschiedenen Vereinen nahmen die Möglichkeit wahr, unter der Anleitung von Matthias Boss, NJV Stützpunkttrainer in Oldenburg und Noel Aszmons, Kreis-Jugendreferent, neue Techniken zu erlernen, oder zu verfeinern. Unterstützt wurden sie hierbei auch von drei Assistenztrainern der SC Judoabteilung.

Nach den Aufwärmspielen setzten sich die jungen Judoka intensiv mit Tsurikomi Goshi ( Hebezughüftwurf ) und De Ashi Barai ( Fussfeger ) auseinander. In den anschließenden Randoris ( Übungskämpfen ) konnte das neuerworbene Wissen dann gleich in der Praxis getestet werden.

Nach gut 3 Stunden schweißtreibendem Training und viel Spaß gab es von den Judoka durchweg eine sehr positive Resonanz, was nicht zuletzt am beliebten Trainerteam gelegen haben dürfte.

Die Judoabteilung des SC Wildeshausen bietet eine Vielzahl von Trainingszeiten für jede Altersgruppe zwischen 5 und 75 Jahren an. Einstieg in bestehende Gruppen ist jederzeit möglich.
Weitere Infos http://www.scwildeshausen.de/judo/

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor