Sonntag, 10. Februar 2013, 16:27 Uhr
Pétanque im Winter

Hurra, wir fahren nach Berlin!!!

1598
0
 

Die WILDEn BOULEr sind im Finale beim größten norddeutschen Hallencup in Berlin dabei.

Wildeshausen Auch in diesem Winter stellte sich eine Mannschaft desWILDE BOULE Pétanque Club Wildeshausen dem Wettbewerb um den norddeutschen Hallencup. Diesmal beteiligten sich 64 Teams in Ligastärke aus sechs Bundesländern.

Die Platzierungen in der Vorrunde, die wir im November letzten Jahres in Visbek-Erlte ausspielten, ergaben für uns die Qualifikation zur Zwischenrunde im A-Turnier. Am 12. Januar galt es in der Boulehalle in Schüttorf, die Fahrkarte zum Finale zu lösen.





Unser "Captain" Andreas hatte wieder 7 SpielerInnen im Einsatz. Souverän konnten die Mannschaften des TC Oldenburg und Klack 95 Osnabrück 2 mit 4:1 besiegt werden. In der 3. Runde ließ die Konzentration nach und wir verloren knapp 2:3 gegen das Team Schüttorf 1.

In der Endabrechnung hatten wir aber mehr Siege als die Schüttorfer auf dem Konto und haben uns damit von 64 Vereinsteams in Ligastärke an diesem überregionalen Hallen-Wettbewerb unter die besten 8 Mannschaften vorgekämpft. Am Samstag, den 16. Februar geht's also in die Boule-Halle in Berlin-Tegel.

Der Club Bouliste de Berlin empfängt dort außer uns noch die 7 weiteren Finalisten 1. BC Kreuzberg, boule devant Berlin, VFPS Osterholz-Scharmbeck, Hamburger Rugby-Club 1, PC Jadeboule Varel, Jever PC und TSV Krähenwinkel-Kaltenweide 2.





Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin