Sonntag, 02. Oktober 2011, 12:00 Uhr
Kultur / Musik / Vreschen Bokel

Herbstfestival am 28 + 29.10.2011 iin Vreschen Bokel

2219
0
 
Artikel von

Vreschen-Bokel - Die Mitglieder des neu gegründeten Eisenhüttenverein Augustfehn e.V. haben in ehrenamtlicher Arbeiten einen schönen Mix aus Musik und Theater zusammengestellt.

Apen / Vreschen Bokel Hier ein Auszug aus dem Programm:
Herbstfestival am 28. und 29. Oktober 2011
im Dörpshus Vreschen-Bokel, Hauptstraße 666
Programm

Freitag – 28.10.2011 ab 20.00 Uhr

Konzert mit der Irish Folk-Rockband Bleeding Hearts

 

Das Festival wird am Freitag, den 28. Oktober mit einer Abendveranstaltung ab 20 Uhr eröffnet. Die englische  Folk-Rockband "Bleeding Hearts" wird  nach dem großen Erfolg zum Turmfest noch einmal extra zu dieser Veranstaltung aus Birmingham anreisen um ihr Gastspiel zu geben.

Das Konzert startet ab 20.00 Uhr im Dörpshus Vreschen Bokel.
Einlass: ab 19.00 Uhr 

Eintritt: 8,00 Euro:   

Kartenvorverkauf :

Börjes Bikers Outfit

Stahlwerkstr. 17 a

26689 Augustfehn

04489-2541

info@dboerjes.de

 

Samstag – 29.10.2011 ab 20.00 Uhr 

 

Blind Date – Das „Dinner for One“ des Ammerlands  (letztmalig in Augustfehn)

 

Unter der Regie von Maria Deters haben die beiden Schauspieler Norbert Knitsch und Hartmut Hauer das Stück „Blind Date“ einstudiert. Die Zuschauer dürfen sich auf ein unterhaltsames Programm freuen.

Die Handlung spielt in einem Restaurant wo ein merkwürdiger Kellner und ein erwartungsvoller Gast aufeinander treffen. Was amüsant mit einem Gläschen Wein begonnen hat, entwickelt sich bald zu einem absurdem Szenario. Blind Date ist eine komödiantische und wortlose Story zwischen „Wahn und Wirklichkeit“.

 

Musikalische Begleitung durch:

Johannes Bodingius

Singer and Songwriter aus Enschede/Niederlande

Seine Lieder sind kleine Geschichten, in denen sich jeder

wiedererkennt

 

Einlass: ab 19.00 Uhr

Eintritt: 8,00 Euro

Kartenvorverkauf:

Antiquariat 'Bücher & Musik' Matten

Hauptstraße 586 - 26689 Augustfehn

Tel. 0 44 89 - 94 17 47

Mobil 0176 - 200 66 383

Email: matten@t-online.de

www.antiquariat-matten.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor