Donnerstag, 22. Juni 2017, 23:53 Uhr
Landesmeisterschaft

2 Landesmeister aus Godensholt

294
0
 
Artikel von

Die Landesmeisterschaften im Sportschießen des Nordwestdeutschen Schützenbundes (NWDSB) fanden im Juni statt. Austragungsort war wie gewohnt das Landesleistungszentrum Bassum.

Godensholt / Oldenburg / Bassum Die Landesmeisterschaften im Sportschießen des Nordwestdeutschen Schützenbundes (NWDSB) fanden im Juni statt. Austragungsort war wie gewohnt das Landesleistungszentrum Bassum.

Die Jüngsten des Vereins waren wieder einmal die erfolgreichsten aber auch die Damen machten auf sich Aufmerksam. Laura Peterdamm darf sich Landesmeisterin 2017 im Lichtpunktschießen nennen. Sie ließ ihre 49 Konkurrentinnen hinter sich, Sie erzielte eine Ringzahl von 193 in der Gruppe Schüler B.

In einem 14 Schützen starken Feld bewies Jonas Lüttmann Treffsicherheit. Er sicherte sich  ebenfalls den Titel des Landesmeisters 2017 im Lichtpunktschießen. Seine Ringzahl in der Gruppe Schüler C war 87.

Jara Hasselder sicherte sich mit 388 Ringen und Platz 7 die Finalteilnahme im Damen Wettkampf. Die besten 8 Schützinnen bestritten das Finale und Hasselder konnte ihren Platz nochmals verbessern. Am Ende war Sie mit Platz 5 in der Endabrechnung vollends zufrieden, „es bei 154 Starterinnen ins Finale zu schaffen ist schon was Besonderes“.

Der NWDSB ist Dachverband für 900 Schützenvereine mit 155.00 Mitgliedern. Durch die Teilnahme an Landesmeisterschaften können sich Schützen für die Deutschen Meisterschaften in München qualifizieren.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor