Mittwoch, 04. Juni 2014, 19:41 Uhr
Fußball

Augustfehner D-Juniorinnen weiterhin erfolgreich

1284
0
 
Artikel von

3. Platz beim VGH Girls Cup

Augustfehn Am 01.06. mussten wir beim VGH Girls Cup in Oldenburg antreten. Der Girls Cup ist eine Pflichtveranstaltung für alle D-Juniorinnen und dient als Sichtungsturnier.

In diesem Jahr waren 26 Mannschaften aus dem Bezirk Ammerland/Oldenburg Stadt /Oldenburger Land vertreten.

In der Vorrunde konnten wir mit 3 Siegen und einem Remis als Gruppenerster souverän in die Hauptrunde einziehen. Im Viertelfinale ging es dann gegen den FSV Westerstede. Kurz vor Ende der Spielzeit dann endlich das erlösende Tor, das uns den Einzug in das Halbfinale verschaffte.

Nun trafen wir auf den späteren Turniersieger FC Heidkrug. Hier mussten wir leider eine Niederlage einstecken.

Im Spiel um Platz 3 trafen wir dann auf unseren Staffelgegner FC Medya. In einem recht ausgeglichenen Spiel stand es nach 12 Minuten regulärer Spielzeit immer noch 0:0. Es kam zum Achtmeter schießen, welches wir für uns entscheiden konnten.

Am Ende kam ein beachtlicher 3. Platz von 26 gemeldeten Mannschaften bei dem Turnier heraus.

Außerdem haben wir uns mit dem 3. Platz für die nächste Runde des Girls Cups qualifiziert, die am 22.06. statt findet. Dort warten dann die jeweiligen Erstplazierten aus den anderen Regionen.

Alle fußballbegeisterten Mädchen vom Jahrgang 2000 und jünger sind immer herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen. Trainiert wird immer Donnerstags ab 17:30 Uhr auf dem Sportplatz "Am Stahlwerk" in Augustfehn II. Nähere Infos sonst auch unter 04489 / 410 340

Komm vorbei - wir freuen uns auf Dich !!!!

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin