Sonntag, 07. August 2016, 10:49 Uhr
TV Apen / Fußball / Junioren

Kleine Kicker wollen ins Weserstadion

494
0
 

Die E-Junioren des TV Apen nehmen am diesjährigen EWE-CUP teil, und träumen vom Finale im Bremer Weserstadion!

Apen Zum Auftakt der neuen Saison startet auch der EWE-Cup in eine neue Runde. Die  E-Jugend des TV Apen wurde als eine von 60 Mannschaften für das Turnier ausgelost, und kämpft so in der kommenden Saison um den Titel.

Neben den gezogenen Teams, können sich 60 weitere Mannschaften über den EWE Wintercup für das Turnier qualifizieren, so dass sich das Aper Team mit insgesamt 119 weiteren Mannschaften messen muss. Jedes Team startet nach den Sommerferien in einem von insgesamt fünf Qualifikationsturnieren, und kämpft um den Einzug in die große Endrunde. Diese wird dann im Frühjahr 2017 rund um das Bremer Weserstadion ausgespielt. 

Als Highlight wird das Finale unmittelbar vor einem Bundesligaspiel von Werder Bremen im Weserstadion ausgetragen. Damit die Aper E-Jugend auch gut gerüstet ins Turnier gehen kann, überreichte die EWE Mitarbeiterin Gisela Beyer den jungen Sportlern einen kompletten Trikotsatz inklusive Leibchen. Da bei der Übergabe das Trainerteam, und auch zahlreiche Spieler noch im Urlaub waren, nahm der 1. Vorsitzende Wilhelm Funk zusammen mit fünf Spielern der E-Jugend die Trikots dankbar entgegen.

Die jungen Kicker werden sich nun natürlich richtig ins Zeug legen, damit sich der Traum, einmal im Bremer Weserstadion vor über 40.000 Menschen spielen zu dürfen, vielleicht bald erfüllt.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor