Donnerstag, 02. Januar 2014, 11:10 Uhr
Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst 2014 - "Esperanto"

1070
0
 

Europas beste Turnshow debütierte zum Jahresende in Oldenburg

Rastede / Niedersachsen Das Jahr 2013 endet in der Oldenburger EWE-Arena mit einem Feuerwerk der besonderen Art:

Unter dem Motto „Esperanto“ tragen Weltklasse-Artisten sinnbildlich turnerisch zur Völkerverständigung bei und lassen die Zuschauer mit ihrem Hochleistungssport in eine farbenfrohe und spektakuläre Traumwelt versinken.

Das Spektrum reicht von der klassischen Turnkunst, Gymnastik-Einlagen über Top-Akrobatik aus sozialen Projekten aus den Slums Südamerikas bis hin zur erstmalig vorgeführten Rollstuhl-Akrobatik uvm. Aber auch Amateur-Gruppen aus dem Umland können ihre Showeinlage präsentieren.

Zum Tourprogramm gehört die Aufführung „Zebralution“ der Oldenburger Showgruppe „New Power Generation“. Sie ist eine kraftvolle, schnelle und elegante Show, mit vielen Salti und anderen atemberaubenden Elementen, die durch Bühnenbild und Kostüme ganz besondere Effekte erhalten. Die Gruppe des Oldenburger Turnerbundes gilt derzeit als bundesweit beste Vereinsgruppe aus dem Showgruppenwettbewerb und ist darüber hinaus mit ihren Zebrakostümen auch Titelmotiv der Tournee 2014.

Wer Lust auf mehr bekommen hat, kann sich jetzt schon Karten der Oldenburger Vorstellungen der Tour 2015 sichern.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin