Dienstag, 07. Juli 2015, 21:26 Uhr
Schwimmen

Erfolgreiche Masters-Schwimmer vom VfL Rastede

861
0
 

Am vergangenen Wochenende (3. - 4. Juli 2015) , wurden die Landesmeisterschaften der Masters in Emden ausgetragen.

Rastede Zahlreiche Vereine aus dem Verband Niedersachsen nahmen die lange Fahrt auf sich um dort zu starten. Leider waren die Teilnehmerzahlen sehr gering, so das nur vereinzelte Schwimmern für ihren Verein angetreten sind. Darunter war auch der VfL Rastede, der dort mit acht Schwimmer/innen startete.

Im Vorfeld wurde zu Hause ein sehr intensives Training durchgeführt, so das alle selbstbewusst und gut durchtrainiert gestartet sind.

Aber nicht nur das zählt, sondern die ganze Atmosphäre und das Wetter drum herum, denn wir waren im Freibad., Es war zwar sehr heiß, zum Glück kam kein Gewitter und der Regen hat uns auch verschont.

Dafür regnete es aber Medaillen bei den Schwimmer vom VfL .

Beste Leistung zeigte Ingrid Brumund – Altersklasse (AK) 70. Sie holte sich viermal eine Goldmedaille in den Disziplinen 50m Freistil und Brust sowie in 100m Brust und Freistil. Ebenfalls gute Leistung erbrachte auch Stefan Lübben der an diesen Wochenende sechsmal ins Wasser ging und dort holte er sich dreimal Silber in 50m Schmetterling, 800m Freistil und 50m Rücken, einmal Bronze in 100m Freistil sowie zweimal Platz vier in 200m Freistil und 50m Freistil .

Eine Goldmedaille wurde in der 4 x 50m Bruststaffel mit Tanja Brunßen- Gerdes, Ingrid Brumund, Irmtraud Becker und Evi Kusch mit einer Zeit von 3:29,01 min. erschwommen.

Hier noch die weiteren Ergebnisse:

Gold für Irmtraud Becker ( Ak 55) in 50m Freistil und Silber über 100m Freistil. Ebenso Gold für Annelie Hierse ( Ak 65 ) über 50m Freistil. Gold auch für Tanja Brunßen-Gerdes ( Ak 40) in 200m Lagen, Silber über 50m Brust und einen vierten Platz in 50m Freistil. Ebenso Bronze verbuchte sich Susanne Walter (Ak 45 ) in 100m Brust und einen fünften Platz in 50m Brust. Silber ging an Evi Kusch ( Ak 40 ) über 50m Freistil sowie Platz vier über 50m Schmetterling. Denise de Vries ( Ak 30 ) konnte sich über eine Bronzemedaille freuen über 100m Freistil und einen vierten Platz über 50m Freistil.

Nach drei Wettkampfabschnitten belegte der VfL Rastede in der Gesamtwertung von 42 Vereinen eine 10. Platz.

Das ist es wieder was uns stolz macht. Das haben wir mit unseren Fleiß und guten Training geschafft.




Danke noch mal an unsere Kampfrichter, die ihre Freizeit für uns geopfert haben.


Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin