Freitag, 30. Mai 2014, 20:55 Uhr
Schwimmen

Masters Schwimmer bei den Landesmeisterschaften

942
0
 

Der VfL Rastede ist mit den Schwimmern der Masters Gruppe zu den Landes- Mastersmeisterschaften am 24. Mai 2014 nach Goslar gefahren.

Rastede / Goslar Der Einladung des Landesschwimmverband Niedersachsen folgten über 51 Vereine. Mit über 224 Teilnehmer wurden 713 Einzelstarts und 69 Staffel an zwei Tagen (24./25.Mai)ausgetragen.

Nach der langen Autofahrt hatten wir uns erst mal alle eingeschwommen um auch die Bahn und auch das Wasser zu testen. Punkt 10.00 Uhr war dann der Wettkampfbeginn.

Für den Schwimmern war es ein ein voller Erfolg in den Einzeldisziplinen sowie in den Staffeln.

Bei der 4 x 50m Lagenstaffel weiblich in der Altersklasse ( Ak 160) mit Birgit Cronenberg, Helga Paap, Tanja Brunßen-Gerdes und Frauke Dierks holte man sich die Bronzemedaille, eine Silbermedaille konnten man in der 4 x 50m Freistilstaffel weiblich Ak 160 mit Frauke Dierks, Irmtraud Becker, Birgit Cronenberg und Tanja Brunßen- Gerdes erschwimmen. Leider hat es in der 4 x 50m Lagenstaffel Mixed Ak 160 nicht ganz gereicht mit einer Medaille. Mit Frauke Dierks, Ulf Cronenberg, Stefan Lübben und Tanja Brunßen-Gerdes wurde es ein fünfter Platz.

Bei den Einzelstarts konnten wir uns über eine Goldmedaille, zwei Silberne und fünf Bronzemedaillen freuen, sowie viermal Platz 4, zweimal Platz 7 und jeweils einmal Platz 9 und 10.

Am Ende der Veranstaltung von zwei Tagen belegte der VfL Rastede in der Gesamwertung den 19. Platz von 51 Vereinen.

Für uns war es wieder sehr schön und sind froh das alles so gut gelaufen ist. Danke noch an Margrit die als Kampfrichter für uns mit gefahren ist.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin