Dienstag, 25. November 2014, 12:18 Uhr
Indien / Nikolausmarkt / Verein

Naipunnya International Deutschland wieder beim Nikolausmarkt dabei!

2142
1
 

Der adventliche Markt findet vom 5. bis zum 7.12.2014 auf dem alten Westersteder Marktplatz statt.

Westerstede Auch dieses Jahr wieder ist der gemeinnützige Verein Naipunnya International Deutschland beim Westersteder Nikolausmarkt mit einem Stand vertreten. Angeboten werden exotische Gewürze wie etwa Kardamom, Zimt oder Nelken und kunsthandwerkliche Geschenkartikel aus Indien, wie Vereinsvorsitzende und -gründerin Gaby Kuipers ankündigt. Außerdem werde auch wieder Feuerzangenbowle ausgeschenkt. Spenden und Erträge fließen vollständig ohne Abzug von Verwaltungsgebühren dem guten Zweck in Indien zu.

Der Verein Naipunnya International Deutschland mit Sitz in Westerstede, gegründet ebendort im Jahr 2004, setzt sich in Indien für Ausbildungsförderung junger Leute aus armen Familien ein. Das Wort Naipunnya aus der alten indischen Sprache Sanskrit bedeutet soviel wie Kompetenz, Fähigkeit, Sachkenntnis. Der Direktor der seit 2002 bestehenden indischen Partnerorganisation Naipunnya International ist  Pfarrer Jose Thottakara aus dem Bundesstaat Kerala. Er war mehrmals in Westerstede und Augustfehn für den dortigen katholischen Pfarrer Carl Trenkamp als Urlaubsvertretung tätig. Seitdem bestehen freundschaftliche Bande in die Kreisstadt und ins Ammerland.

Der Nikolausmarkt findet von Freitag 5. Dezember bis Sonntag 7. Dezember auf dem Alten Markt im Stadtzentrum von Westerstede statt. Öffnungszeiten: Freitag 16-22 Uhr, Samstag 15-22 Uhr, Sonntag 14-19.30 Uhr. In der Nähe gibt es ein großes (kostenloses) Parkplatzangebot. Das Veranstaltungsgelände ist wieder durch ein transparentes Zeltdach vor möglichen Unbilden der Witterung geschützt. Dieses ist mittlerweile schon zum Markenzeichen dieses vorweihnachtlichen Marktes geworden. Das Dach soll nach Angaben der Website der Stadt Westerstede in diesem Jahr neu platziert werden.

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor