Sonntag, 29. Oktober 2017, 17:58 Uhr - von Wolfgang Paul Müller

Sturm "Herwart"

über Norddeutschland
Edewecht / Norddeutschland Gestern Nacht fegte Herwart, der dritte Herbststurm, über Norddeutschland. Auch in Edewecht hat er gewütet.
Dienstag, 24. Oktober 2017, 10:33 Uhr - von Wolfgang Paul Müller

Herbstzeit

ist Pilzzeit
Edewecht In diesem Jahr ist mir aufgefallen, dass nicht nur auf Wiesen und in Wäldern rund um Edewecht Pilze wachsen, sondern auch im Ort an der Hauptstraße. Sogar auf dem neuen Friedhof habe ich sie gesehen. Die Wiese zwischen altem Friedhof und der Hauptkreuzung war übersät mit Pilzen verschiedenster Art. Viele Fußgänger...
Sonntag, 08. Oktober 2017, 13:45 Uhr - von Wolfgang Paul Müller

Sturm Xavier

in Edewecht und Umgebung
Edewecht In dieser Woche fegte Sturm "Xavier" über Norddeutschland. Edewecht und Umgebung wurden nicht verschont. Bäume mit einem Durchmesser bis zu einem Meter fielen zu Boden. Die Wurzeln wurden wegen der nassen Untergründe aus dem Boden gerissen, sie wurden nicht gebrochen. Straßen und Wälder mussten gesperrt werden, weil...
Montag, 02. Oktober 2017, 18:32 Uhr - von Wolfgang Paul Müller

Maisernte

in Edewecht
Edewecht Wegen des schlechten Wetters hatten die Landwirte Schwierigkeiten, den Mais zu ernten. Heute war es endlich soweit. Die Trecker mit ihren Anhängern fuhren im Minutentakt auf das Feld und wurden vom Mähdrescher gefüllt. Vom Feld aus fuhren sie zum Hof auf die Maismiete, wo der Mais verdichtet wurde. Nacher musste natürlich...
Freitag, 15. September 2017, 20:10 Uhr - von Wolfgang Paul Müller

Jubiläum in der Nikolai Apotheke

in Edewecht
Edewecht Zum 25 jährigem Jubiläum der Chefin Frau Maria Bründermann in der Nikolai Apotheke hatte sie zu einem Fotowettbewerb aufgerufen. Für den Kalender 2018 wurden von einer unabhängigen Jury 12 Bilder ausgesucht. Es sollten Bilder aus Edewecht und umzu sein. Am 15.09. 2017 wurden die Preise in der Apotheke an die Fotografen(innen),...
Donnerstag, 14. September 2017, 14:01 Uhr - von Wolfgang Paul Müller

Markante Gebäude

in Edewecht
Edewecht Als Zugezogener musste ich mich erst einmal in Edewecht zurecht finden. Bei Sparziergängen durch  den Ort habe ich ab und zu Gebäude fotografiert. Einige Geschäfte, die zu sehen sind, existieren schon nicht mehr. Leerstände sind für keinen Ort schmückend.
Donnerstag, 31. August 2017, 15:08 Uhr - von Wolfgang Paul Müller

Cafe und Foto Heuer

in Edewecht
Edewecht Eine Institution Edewecht's hat für immer geschlossen. Das Cafe und Foto Heuer im Grubenhof 6 war ein Anlaufpunkt für Touristen und Einheimische. In die Geschäftsräume zieht demnächst ein Griechisches Restaurant ein.
Mittwoch, 30. August 2017, 18:35 Uhr - von Waltraud Buss

Gemeinsame Wege

Ortsgeschichte
Apen / Edewecht / Westerstede Soviel passiert, soviel erlebt! Manchmal erinnert man sich spontan, ausgelöst durch ganz spezielle Momente. So ging es mir bei einer ganz normalen Hausarbeit. Eine Situation, die mich über 60 Jahre zurückbeamte, in mein kleines Dorf Klauhörn, in der Gemeinde Apen.

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Fotoalben

Rund um Edewecht

Diese Seite auf einem anderen Portal anschauen: