Dienstag, 14. September 2010, 22:49 Uhr
Katze / Tierschutz / Katzenhilfe

Unfassbar: 2 Mutterkatzen mit insgesamt 7 kleinen Katzen einfach ausgesetzt!!!

3386
2
 
Artikel von

Heute Mittag, am 14.9.2010, wurden 9 Katzen - 2 Muttertiere mit insgesamt 7 ca. sechs Wochen alten Kleinen - in Rastede-Lehmdermoor zusammen mit Transportkorb und Decken im Gras entdeckt...

Oldenburg / Rastede-Lehmdermoor Heute, am Di, 14. September 2010, hat ein aufmerksamer Mitbürger in Rastede-Lehmdermoor zwei bildschöne Mutterkatzen mit ihrem Nachwuchs - insgesamt 7 Kleinen - draußen im strömenden Regen gefunden. Die 9 Katzen saßen völlig durchnässt im Gras bei einer Bank an der Ecke "Alter Lehmdermoorweg"/"Dörpstraat" in Rastede-Lehmdermoor. Die Katzen wurden mitsamt einer Decke, einer blauen Transporttasche und einem Transportkorb einfach ausgesetzt. Sie müssen schon eine ganze Weile dort zugebracht haben, so durchnässt wie sie waren und dem großen Hunger nach zu urteilen, den sie hatten. In der Pflegestelle sind sie über das Fressen regelrecht hergefallen und haben sogar die leeren Dosen noch vom Tisch heruntergeholt. Wir haben sie erst einmal vorsichtig angefüttert, damit sie nicht zuviel auf einmal fressen und sich den Magen verderben. Wie kann man nur so herzlos sein und so kleine Kätzchen mitsamt Mutter einfach ihrem Schicksal überlassen??? Es ist einfach nicht zu fassen, was Menschen anderen Lebewesen anzutun imstande sind. Der Finder der Katzen hat die Gemeinde Rastede benachrichtigt und auch die Rasteder Polizei wurde informiert. Sie nimmt Hinweise unter Tel. 0?44?02/9?24?40 entgegen. Fotos vom Tatort finden Sie in einem Album hier unter Mein Rastede.

Leserkommentare (2)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor