Mittwoch, 21. Oktober 2020, 20:20 Uhr
Corona Friesland

Corona Bericht 21.10.2020

256
1
 

ENTWARNUNG im Spatzennest. 1. FALL auf Wangerooge siehe Kommentar.

Varel / Schortens / Wangerooge Corona- Bericht 21.10.2020 Entwarnung im "Spatzennest" *

im Landkreis Friesland gibt es keinen neuen Fall, 3 weitere Personen genesen.

Somit sind aktuell 17 Personen positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet. Von diesen Personen befinden sich 5 in stationärer Behandlung.

Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 13,83 (Stand 20.10.2020).



Übersicht: Aktueller Stand 21.10.2020 im Landkreis Friesland

5 Personen bei denen aktuell das Coronavirus nachgewiesen ist und die sich in stationärer Behandlung in Friesland befindet

12 Personen bei der aktuell das Coronavirus nachgewiesen ist und die sich in häuslicher Quarantäne in Friesland befinden

121 Personen, bei denen das Coronavirus nachgewiesen wurde sind inzwischen genesen.

2 Todesfälle

Insgesamt gab es also bisher 140 bestätigte Fälle in Friesland

*) Wie bekannt, hatte das Gesundheitsamt des Landkreises am Donnerstag, 15.10.2020 veranlasst, dass der Kindergarten Spatzennest in Sillenstede/Schortens bis auf weiteres vorsorglich geschlossen wurde, da ein Kind als Verdachtsfall galt. Der Verdachtsfall hat sich nicht bestätigt

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor