Montag, 18. Dezember 2017, 18:07 Uhr
Achternholt

Adventsfeier in Achternholt

582
0
 
Artikel von

Die Dorfgemeinschaft lädt zu einem gemütlichen Nachmittag ein

Achternholt Zur diesjährigen Adventsfeier der Dorfgemeinschaft Achterholt e.V. am 3. Advent waren wieder zahlreiche Besucher, ob Jung oder Alt, in den  Achternholter Krug zusammen gekommen. Mareike Horstmann stimmte im Namen des Vorstandes die Besucher auf einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ein. Es wurde noch einmal das Theaterstück „De rode Rock“ aufgeführt, welches bereits auf dem Dorfgemeinschaftsball im November so großen Anklang gefunden hatte. Auch dieses Mal blieb beim Publikum kein Auge trocken.
Da die Männer vom Donnerbalken dieses Mal nicht in ihrer gewohnten Besetzung auftreten konnten, wurde zu einer internationalen Lösung gegriffen. Das Lied „Kumm vörbi (in Achternholt)“ nach der Melodie „Let it be“ wurde vom Südkoreaner Hyeonbong Kang von allen„Hajo“ gerufen mit seiner Gitarre vorgetragen. Mit dem Text auf der Leinwand konnten dann alle mit einstimmen.
Der 23-jährige absolviert vom 01.03.2017 bis zum 31.12.2017 ein Praktikum im Baumschulbetrieb Gerd zu Jeddeloh in Achternholt. Während seiner Zeit in Achternholt hat er sich unwahrscheinlich schnell eingelebt und kann mittlerweile sogar Plattdeutsch sprechen, aber bald heißt es Abschied nehmen von Hajo, denn er geht zurück in seine Heimat.

Entsprechende Verstärkung holten sich dann die Männer vom Donnerbalken durch die Kleinsten des Dorfes, die mit der“ Weihnachtsbäckerei“ von Rolf Zuckowski zusammen mit den Großen das schöne Lied interpretierten.

Natürlich durfte auch der Weihnachtsmann nicht fehlen, der extra von weit angereist kam, um einen Besuch abzustatten und die Kinder besuchte.

Zum Schluss trug Claus Oltmann noch eine launige Weihnachtsgeschichte vor, die alle in ihren Bann hielt.

Der Nachmittag ging wie in jedem Jahr wieder sehr schnell zu Ende. Mareike wünschte allen einen guten Heimweg und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Elke Siefken

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin