Montag, 24. April 2017, 17:37 Uhr
Achternholter in Hamburg

"Die Achternholter" nehmen erfolgreich am Hamburg-Marathon teil

178
0
 

Staffelmarathon in Superzeit absolviert

Achternholt
Glücklich und zufrieden zurückgekehrt sind am Sonntagabend die vier Achternholter Birte Speckmann, Stefan Siefken, Kerstin Knoblauch und Jonas Knoblauch vom 32. Hanspa-Marathon in Hamburg. Mit der gemeinsamen Startnummer 21333 haben sich die Läufer am Sonntag sehr früh auf den Weg gemacht, um am Staffelmarathon teilzunehmen. 

Mit einer Gesamtzeit von 04:30:29 (Nettozeit) absolvierten die vier Läufer die Gesamtstrecke von 42,3 km und belegten somit den 998. Platz in der Wertung Staffel mixed. 

 „Die Stimmung in der Stadt war genial“  sind sich alle einig. Der gesamte Ablauf des großen Sportereignisses ist reibungslos und super organisiert. Unterwegs an den Straßen ist eine tolle Stimmung mit Musikgruppen und Zuschauern, die die Läufer anfeuern. Aber auch innerhalb der Strecke waren witzige Outfits an Läufern zu sehen.  
Auch wenn das Wetter nicht so ganz mitgespielt hat, hat alles sehr viel Spaß gemacht. „Es war beeindruckend dabei gewesen zu sein!“ sind sich alle einig. Eine Teilnahme der Gruppe im nächsten Jahr am Hamburg-Marathon  ist nicht auszuschließen.

 

Hier die einzelnen Zeiten:

Birte Speckmann                   Laufzeit 16,3  km                01:46:27
Stefan Siefken                       Laufzeit 11,2  km                01:09:20
Kerstin Knoblauch                 Laufzeit    5,4 km                00:37:59
Jonas Knoblauch                   Laufzeit    9,4 km                00:56:44                  

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin