Samstag, 03. September 2022, 10:52 Uhr
Premiere

Premiere mit neuer Leinwand, Steuergerät und Lautsprechersäulen

206
0
 
Artikel von

Benthullen / Harbern II „Wir kommen aus Oldenburg“ heißt es an der Kasse in der Bad Zwischenahner Wandelhalle <mit dem Nachsatz „Wenn die Benthullener Shantys singen, ist uns kein Weg zu weit.“

Stammgäste bleiben erst einmal stehen und blicken zur Bühne. Ja, hier hat sich die Kulisse verändert: Eine lebendige Hafen-Idylle! Ein Kurgast stellt die Frage: „Ob das der Benthullener Hafen sei?“ Auch der Name Neuharlingersiel ist zu hören, es müssen Einheimische sein. Die Shantys müssen es wissen! Die vorgetragenen Shanties, moderiert von unserem „Fiddy“ mit seinen Döntjes haben das Publikum schnell zum Lachen gebracht.

Höhepunkte des Abends sind gewesen:

– das Servieren des Shanty-Gedecks, ein "Jämmerling" mit Aquavit! Für diese Einlage
   kümmert sich Angie, unser Maskottchen für die rollende "Rote Angie" in einer
   Bootsverkleidung
– der hochsommerliche Auftritt in kurzer Flickenhose (es soll seine einzige Hose sein)
   des Chor-Assistenten Nils mit seinem Lied „Vaya con dios“
– das emozional gesungene Lied „Pay me my money down“ von dem Duo Nils
   und Fiddy

Die neue Technik hat mitgespielt, es ist eine gelungene Veranstaltung gewesen und endete mit einem Zugabe-Lied.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor