Montag, 09. Januar 2023, 02:36 Uhr
Rückblick

Shanty-Chor blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2022 zurück

284
0
 
Artikel von

Benthullen / Harbern II Nach der langen coronabedingten Durststrecke verzeichneten die Sänger wieder 19 Auftritte zu den verschiedensten Anlässen.

Höhepunkte des Jahres waren sicher wieder die beiden Konzerte in der Wandelhalle Bad Zwischenahn. Hier wurde das neue Bühnenbild erstmals vorgestellt. Neu waren auch die Auftritte in Altenheimen beim Wohnpark Wardenburg und beim Caritas-Wohnheim in Bümmerstede.

Zu den Adventsmärkten in Westerholt und beim Moormuseum in Benthullen sowie zur musikalischen Begleitung der Adventsgottesdienste in der Benthullener Kirche und der katholischen Kirche Wardenburg waren maritime Weihnachtslieder zu hören.

An den 20 Übungsabenden nahmen im Durchschnitt 25 Shanty-Brüder teil. Mit über 30 aktiven Sängern ist deren Anzahl noch stabil geblieben und bildet damit eine gute Basis für ein hoffentlich genauso gutes Jahr 2023.

Hans-Jürgen Mesenbrink, Schriftführer

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor