Montag, 31. Juli 2023, 06:11 Uhr
Seefest

Shanty-Chor – Musik festigt erneut die Partnerschaft mit Röbel

795
0
 
Artikel von

Benthullen / Harbern II Herzlich war der Empfang des Shanty-Chors Benthullen-Harbern e.V. in der Partnerstadt Röbel. Bürgermeister Matthias Radtke hatte es sich nicht nehmen lassen, persönlich die 31 Sänger und deren Partnerinnen zu begrüßen.

Kurz darauf ging es für Alle schon zum Festzelt auf den Marktplatz, wo bereits viele Zuschauer warteten. Pünktlich um 14 Uhr eröffnete Matthias Radtke das 66. Seefest und übergab an den Shanty-Chor, der über eine Stunde für Stimmung und Unterhaltung sorgte.

Am nächsten Tag, nach einem weiteren Auftritt, folgte der Chor einer Einladung ins „Haus des Gastes“ zu einem gemeinsamen Grillabend. Der Höhepunkt war dann am Sonntag der traditionelle Frühschoppen im Festzelt. Gemeinsam mit dem Blasorchester Röbel, dem Shanty-Chor und den zahlreichen, anwesenden Gästen wurde das „Mecklenburger Heimatlied“ gesungen.

„Wir kommen gerne zum nächsten Seefest wieder,“ versprach Chorleiter Rudi Winkler.

i. V. Hans-Jürgen Mesenbrink

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor