Mittwoch, 16. November 2016, 17:52 Uhr
Shanty-Chor Benthullen-Harbern

Rückschau: Shanty-Chor Benthullen weiterhin auf richtigem Kurs!

503
0
 
Artikel von

Benthullen / Harbern II „Wir haben Flaute und krepieren daran“ heißt es in dem neu einstudierten Shantie mit dem Titel „Es gibt nur Wasser ...“. Keineswegs kann man das von dem Shanty-Chor Benthullen-Harbern behaupten. Mit 22 Auftritten kann der Chor mit Stolz auf das zurückliegende Jahr blicken. Herausragend waren wieder die zwei Konzerte in Bad Zwischenahn in der vollbesetzten Wandelhalle im Mai und September. Fiddy Bümmerstede als Moderator brachte mit seinen Döntjes das Publikum schnell in Stimmung.

Zum Höhepunkt gehörte auch der Einsatz unserer „Roten Angie“ beim Festumzug zur 666-Jahr-Feier in Littel und bei dem Oldenburger Kramermarkt-Umzug. Letzterer wurde durch eine Oldenburger Jury prämiiert. Die Überreichung einer Urkunde erfolgte in einer kleinen Feierstunde durch Stadträtin Dagmar Sachse. Zudem konnte der Shanty-Chor drei neue Mitglieder gewinnen, der jetzt aus 33 aktiven Sängern besteht.

Wer den Shanty-Chor stimmlich oder auch instrumental verstärken oder Termine buchen möchte, meldet sich beim Vorsitzenden unter Telefon 0441/43972. Geprobt wird alle 14 Tage montags.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor