Freitag, 04. Juli 2014, 12:25 Uhr
Akkordeon / Musikschule

Jahreskonzert des Akkordeonorchesters

1609
0
 
Artikel von

Das Akkordeonorchester der Musikschule Ammerland lädt ein.

Westerstede Beim diesjährigen Jahrskonzert des Akkordeonorchesters Ammerland am 19.07.2014 ab 19.30 h im Dannemannforum Westerstede wirken neben dem Akkordeonorchester selbst auch das Akkordeon-Jugendorchester und das Akkordeontrio der Musikschule Ammerland e.V. mit.

 

Mit Geschichten „Aus einem gallischen Dorf“ eröffnet das Jugendorchester das Konzert. Das Akkordeontrio mit Neele Grätz, Mariam Thyen und Harald Kistner tritt in diesem Konzert zum ersten Mal in der Öffentlichkeit auf und spielt NEMAHA – Variationen über 4 Akkorde und 2 israelische Volkstänze.

 

Im Akkordeonorchester gab es seit dem letzten Jahreskonzert große Veränderungen in der Besetzung. So konnten 10 jugendliche Spieler mit ins Orchester genommen werden. Auch traten 3 neue erwachsene Spieler dem Orchester bei. Mit einem Medley aus dem Musical „Les Misérables“, Filmhits aus „Fluch der Karibik“, Pop- und Jazzstandards wie „Bohemian Rhapsody“ oder „Birdland“ zeigt das jetzt 24 Spieler starke Orchester seine musikalische Vielfalt.

 

Als Gast begrüßen wir in diesem Jahr wieder das Ensemble d'Accord. Dieses Ensemble hatte erst kürzlich den Deutschen Ensemblewettbewerb gewonnen und präsentiert eine Suite von Philipp Glass sowie den Titel „U-Dance“ des polnischen Motiontrios.

 

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Interessierte Spielerinnen und Spieler, die in diesen Ensembles mitspielen möchten, sind herzlich willkommen und können sich beim Dirigenten Harald Kistner unter Telefon 04488-1513 melden. weitere infos über das Orchester gibt es im Internet unter www.ao-ammerland.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor