Samstag, 06. Juni 2015, 15:28 Uhr
Akkordeon / Musikschule

Jahreskonzert des Akkordeonorchesters

1448
0
 
Artikel von

Das Akkordeonorchester Ammerland lädt ein zum Jahreskonzert

Westerstede Beim diesjährigen Jahrskonzert des Akkordeonorchesters Ammerland am Samstag, 27. Juni 2015 um 19.30 Uhr im Dannemannforum Westerstede wirken neben dem Akkordeonorchester selbst auch das Akkordeon-Jugendorchester und das Akkordeonensemble der Musikschule Ammerland e.V. mit.

Das Jugendorchester eröffnet das Konzert mit einem Opening in C, einer Klassenfahrt und zwei Hits von Phil Collins. Als Solistin wirkt an diesem Abend Amelie Perenthaler (Querflöte) aus Apen mit. Sie wird bei einem Titel von Astor Piazzolla vom Akkordeonorchester begleitet. Das jetzt 24 Spieler starke Orchester zeigt sein Können durch eine Vielzahl von Musikstücken aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen.

Das Akkordeonensemble der Musikschule Ammerland ist mit einem Präludium von J.S. Bach, der Titelmelodie aus dem Musical Evita und einem Musettewalzer zu hören.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Interessierte Spielerinnen und Spieler, die in diesen Ensembles mitspielen möchten, sind herzlich willkommen und können sich beim Dirigenten Harald Kistner unter Telefon 04488-1513 melden.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Politik & Soziales

in Bad Zwischenahn

Corona

Bad Zwischenahn / Edewecht / Westerstede Ich war heute nachmittag in Bad Zwischenahn und habe ein Eis gegessen.Auf dem Platz neben der Eisdiele fabrizierte ein Mann Seifenblasen.Auf dem Bild sieht...
Krise / Kitas / Handel

Botschaften

und Ersparnis bei Werbungskosten

Home Office

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor