Freitag, 12. August 2022, 16:34 Uhr
Eine Schifffahrt die ist schön---

Ocholter Herrenrunde besuchte Holland

225
0
 
Artikel von

Eine Schifffahrt die ist lustig, eine Schifffahrt die ist schön....

Ocholt-Howiek
Die Ocholter Herrenrunde hatte am 6.8.2022 den großen Ausflug nach Holland. Bereits
um 7:45 ging es los. Der Bus brachte eine gut gelaunte Männerrunde nach Leer Ostfriesland. Dort fand die Einschiffung statt. Mit der Warsteiner Admiral ging es dann pünktlich um 9 Uhr  in Richtung Delfzijl. Zunächst ging es durch die große Seeschleuse
auf die Leda, dann auf die Ems. Zur Stärkung gab es ein reichhaltiges Bordfrühstück.

Bald erreichten wir Jemgum, dann das große Sperrwerk in Gandersum. Weiter ging es an den malerischen Fischerdörfern wie z.B. Ditzum vorbei in Richtung Holland. Auf der rechten Seite kam dann Emden in Sicht. Dort warteten große Autoschiffe auf ihre Beladung. Die holländische Küste war in Sicht und bald erreichten wir den Hafen von Delfzijl. Dort mussten wir in einen Bus umsteigen und schon ging die Fahrt weiter in Richtung Groningen. In Groningen hatten wir fast drei Stunden Aufenthalt und konnten uns so die schöne Stadt ansehen. Schöne Geschäfte und alte Häuser, es war schon interessant. Auch der große Markt  war üppig aufgebaut. Nach einer Stärkung mussten wir dann auch schon bald wieder Abschied nehmen von Groningen. Die Busse brachten uns nach Leer und von dort ging es dann mit etwas Verspätung weiter nach Ocholt.

Die Männer waren, so habe ich erfahren, alle zufrieden. Ich selber konnte leider diese Schöne Reise nicht mitmachen, denn vor einigen Tagen hatte ich einen Gartenunfall,
bin aber jetzt einigermaßen wieder auf den Beinen. Ein Dankeschön geht von mir aus an Bruno Garben, denn er hat die Leitung der Tour übernommen und auch die Bilder 

gemacht – danke Bruno –

Voranzeige:

Am 5. September fahren wir mit dem Fahrrad nach Ihausen zu Heino Hobbiebrunken.
-       Modelle in der Erlebniswelt gibt es dort zu bestaunen –
-       Kaffee und Kuchen wird dort ebenfalls gereicht.

Abfahrt ist um 14 Uhr am Bahnhof Ocholt. Anmeldungen sind erforderlich 04409 412

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor