Mittwoch, 19. September 2018, 11:51 Uhr
Herbst im Wald / NABU-Exkursion / Hössenbusch

Herbst im Wald - Wer hängt da am Faden?

394
0
 
Artikel von

NABU-Exkursion in den Hössenbusch am 23.9. mit Meike Schleppegrell.

Westerstede Die Westersteder NABU-Gruppe lädt wieder interessierte Erwachsene und Kinder zu einer Exkursion ein:
Unter dem Motto "Herbst im Wald - Wer hängt da am Faden?" wird
Diplom-Biologin Meike Schleppegrell den Teilnehmern die besondere herbstliche Tier- und Pflanzenwelt im Hössenbusch näherbringen. Der herbstliche Waldspaziergang legt den Schwerpunkt vor allem auf die "Fadenwesen" Spinnen und auf Pilze.
Der idyllische Hössenbusch ist übrigens gelegen am nordwestlichen Stadtrand von Westerstede.

Es geht los am Sonntag, dem  23.09.2018 um 15 Uhr. Die voraussichtliche Dauer beträgt 2 Stunden - vielleicht auch ein bisschen länger, da es vermutlich viel zu entdecken gibt.
Treffpunkt ist der Parkplatz am Westersteder Hössenbad (Jahnallee 1).
Die Veranstaltung ist kostenfrei, der NABU freut sich aber über eine kleine Spende  - und natürlich auf eine rege Teilnahme!

Es handelt sich bei der Veranstaltung um die zweite Exkursion der NABU-Ortsgruppe Westerstede in diesem Jahr. Im Frühjahr gab es bereits eine Vogelstimmen-Exkursion, die recht großes Interesse fand. Sie wurde ebenfalls geleitet von Meike Schleppegrell.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor