Samstag, 11. Mai 2019, 11:26 Uhr
Anlieger und Behörden gemeinsam

Die gute alte Ollenbrücke wurde erneuert

101
0
 
Artikel von

Brückenfest in Howiek an der Ollenbäke

Howiek
Die alte Brücke musste abgerissen werden, denn sie war auf Anordnung der Behörden
als nicht mehr sicher eingestuft worden. Lange war sie noch gesperrt, so daß nur Fußgänger  hier passieren konnten. Aber dann war plötzlich der Brückenbelag fort.

Lange hat es dann noch gedauert bis die neue Brücke wieder gangbar war. Große Baumaschinen wurden aufgefahren, ein großes Brückenrohr musste eingebaut werden usw. ( es wurde bereits im Anzeiger darüber berichtet. Dann aber war plötzlich die schöne neue Brücke fertig.  Jetzt, nach einiger Zeit, haben die Anlieger zum Brückenfest eingeladen. Ale Nutzer, vom Spaziergänger bis zum Treckerfahrer,  wurden angesprochen. Egal ob jung oder alt.  Dieses hat  Wirkung gezeigt. Viele Howieker und Ocholter Bürger waren gekommen um mit den Anliegern gemeinsam das Brückenfest zu feiern. Auch die Vertreter der zuständigen Behörden oder Ämter waren erschienen. In  der sonst so ruhigen  Landschaft hinter der Wassermühle war richtig was los. Die Organisatoren hatte sich sehr viel Mühe gemacht. Sitzbänke waren aufgestellt, ein Windschutz war angebracht und auch für die Beleuchtung  war gesorgt. Und nicht nur das, nein auch Getränke und Bratwurst waren  zu haben. Alles für einen guten Zweck, denn der Reinerlös  wird dem Förderverein der Grundschule zugeführt.

Das Fest ging noch feucht und fröhlich bis in den späten Abend hinein.
Ja liebe Anlieger, jetzt bleibt nur noch danke zu sagen für die schönen Stunden.

Für alle Pfingstfestbesucher ist zu vermelden: Die neue schöne Ollenbrücke  kann für das kommende Pfingstfest genutzt werden.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor