Sonntag, 25. März 2018, 11:10 Uhr
Gut Ding will Weile haben

Bauarbeiten am Burnhörn wurden durch Frost gestoppt

131
0
 
Artikel von

Hoffen wir auf baldige Fertigstellung

Ocholt
Die Bauarbeiten für das obige Vorhaben laufen bereits seit 2017. Es sah so aus, dass keiner so richtig wusste was man wollte. Die Anfangsphase gestaltete sich recht beschwerlich. Aber dann, so sah es jedenfalls aus, ging es voran. Bagger rückten an ,
Bäume wurden gefällt, Rohre und Kabel verlegt usw. . Doch dann kam plötzlich wieder ein Stopp. Nach einiger Zeit war dann aber schon zu erkennen, wo der Fuß- und Radweg am Burnhörn entsteht, Mit den ersten Pflasterarbeiten wurde begonnen, die Anwohner
Konnten bald wieder ihre Grundstücke erreichen. Ja, so schleppte sich alles langsam hin.
Ich habe die Baustelle oft besucht, konnte aber nur schwerlich ein Weiterkommen feststellen.  Zunächst wurde nur bis zum Bahnübergang der Westersteder Bahn gebuddelt. Dann aber ging es weiter bis zur Oldenburger Bahn. In diesem Bauabschnitt
gab es erhebliche  Erdbewegungen. Auch hier werden neue  Rohrleitungen usw. verlegt.
Jetzt im Februar 2018 kam noch der Frost erschwerend dazu. Die Baustelle  konnte nicht weiterlaufen, die Bagger standen still. Es muss zwangsläufig zu Verzögerungen kommen. Hoffen wir, dass die ganze Sache bald  abgeschlossen wird, denn die Anwohner im zweiten Abschnitt mussten auch viel ertragen. Ich wünsche mir, dass wir im Sommer bereits auf den neuen  und sicherlich schönen Radweg unsere Touren starten können. Auch die Fußgänger werden sich freuen, besonders die Mütter mit Kindern können dann sicher ihren Spaziergang machen. Allerdings muss noch die Frage erlaubt sein: Was ist mit dem Anschluss über die Industriestraße zum Howieker Ring hin? Wird hier ein direkter Anschluss erfolgen? Warten wir die Geschichte ab, denn dann wissen wir mehr.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor