Donnerstag, 21. Mai 2015, 00:53 Uhr
Blaulicht / Katastrophenschutz / Ehrenamt

Übung: Schwerer Orkan legt das Ammerland lahm

1171
0
 
Artikel von

Nach einem schweren Orkan ist das Ammerland lahm gelegt. In allen Gemeinden ist es zu teils schweren Schäden gekommen. Autobahnen und Straßen wurden blockiert. - So das Szenario, dem sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ausbildung von Fachberaterinnen und Fachberatern in einer Planübung stellten.

Ammerland / Westerstede Noch bis August findet im THW-Geschäftsführerbereich Oldenburg eine Ausbildungsserie für angehende Fachberaterinnen und Fachberater des THW statt. Die Fachberaterinnen und Fachberater sollen im Ernstfall Anforderer über das Einsatzspektrum des THW beraten und Einsatzleitungen unterstützen.

Schon zum zweiten Mal trafen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Westerstede. Neben der Vermittlung von theoretischem und rechtlichem Wissen, was übrigens auch medienvermittelt über das Internet passiert, stehen praktische Übungssequenzen auf dem Programm.

Am Mittwoch galt es eine Planübung zu meistern: Ein schwerer Orkan hat das Ammerland lahm gelegt. In allen Gemeinden ist es zu teilweise starken Zerstörungen gekommen. Autobahnen und Straßen wurden blockiert. Telefonverbindungen und Stromversorgung sind teilweise blockiert. - So die Ausgangslage für die Lehrgangsteilnehmer. Wie organisiert sich in einem solchen Fall die Gefahrenabwehr? Welche Führungsmittel werden benötigt? Wo müssen Fachberater des THW zur Verfügung stehen? Und letztlich: Welche THW-Kräfte müssen bereit gestellt werden, um den Bürgerinnen und Bürgern effektiv zu helfen? In Kleingruppen galt es, diese Fragen zu beantworten, Vorschläge zu erarbeiten und diese dann in der gesamten Ausbildungsgruppe vorzustellen.

In den kommenden Monaten wird die Ausbildung fortgesetzt und so das Wissen weiter vertieft und Arbeitsweisen eingeübt.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft