Dienstag, 15. Mai 2018, 11:26 Uhr
NABU-Kindergruppe / Möhlenbült / Schleppegrell

„Im Wasser ist tierisch was los“

365
0
 
Artikel von

Zweite Veranstaltung der Schnupper-Kindergruppe des NABU Westerstede findet am 26.5. statt - Anmeldung bis 19.5. Angebot für 8- bis 11-jährige.

Westerstede / Fikensolt Der Naturschutzbund (NABU) Oldenburger Land möchte gerne in Westerstede eine Kindergruppe seiner Naturschutzjugend (Naju) aufbauen. Zunächst einmal werden von Mai bis Juni mehrere Veranstaltungen zum Reinschnuppern angeboten.
Ein Treffen gab es bereits am 7. Mai. Dabei erkundeten die 8- bis 11-jährigen unter dem Motto „Der geheimnisvolle Wald“ die Natur im Thalenbusch bei Westerstede.

Jetzt steht schon bald die nächste Veranstaltung an. Am Sonnabend, dem 26.5.2018, von 15 bis ca. 17.00 Uhr heißt es: „Im Wasser ist tierisch was los“. Naturpädagogin Meike Schleppegrell möchte mit den Kindern die spannenden Wasserwelten im und am Möhlenbült erforschen.

Darum ist dieses Mal auch der Treffpunkt ausnahmsweise ebendort am Möhlenbült. Der am Torsholter Kirchweg gelegene kleine Waldsee ist sicherlich vielen, Kindern wie Eltern, bereits bekannt.
Es wird um eine Teilnahmegebühr von 5 Euro pro Veranstaltung gebeten. Teilnehmerzahl maximal 10-12.
Anmeldungen bitte bis zum 19.5.2018 per E-Mail an nabu-wst@email.de. Für den Anfang werden dabei folgende Angaben benötigt: Name und Alter des Kindes, Name, Adresse und Telefonnummer der Eltern.

Am 25. April habe ich hier auf „Mein Westerstede“ bereits über die Schnupper-Kindergruppe berichtet.
Dort gibt es auch noch weitere Informationen, und zwar sowohl über das dritte Treffen der Kindergruppe am 11.6. unter dem Motto „Experimente mit Sand, Lehm und Torf“ als auch über das Ferienpass-Angebot des NABU Westerstede.
Vgl. auch Artikel vom 31.5.2018.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor