Dienstag, 30. Dezember 2014, 16:41 Uhr
Fußball / Training / Ferienfußballschule

Sportfreunde holen Ferienfußballschule nach Ocholt

966
0
 
Artikel von

Im nächsten Jahr findet vom 10-12.07.15, in Zusammenarbeit der Sportfreunde des TUS Ocholt und der FFS-Fußballschule, ein großes FFS-Fußballcamp auf der Sportanlage in Ocholt -Howiek statt.

Westerstede - Ocholt Sportfreunde holen Ferienfußballschule nach Ocholt

Im nächsten Jahr findet vom 10-12.07.15 in Zusammenarbeit der Sportfreunde des TUS Ocholt und der FFS-Fußballschule ein großes FFS-Fußballcamp auf der Sportanlage in Ocholt -Howiek statt.

Trainieren unter professionellen Bedingungen, das ist der Traum aller jungen Fußballer. Dieser Traum lässt sich nun direkt in Ocholt erfüllen, denn die Sportfreunde des TUS Ocholt veranstalten in Zusammenarbeit mit der FFS-Ferienfußballschule vom 10-12.07.15 ein großes Fußballcamp für alle 8-14jährigen fußballbegeisterten Jungen und Mädchen auf der Sportanlage in Ocholt- Howiek.
Dabei sind Qualität und Umfang des Trainings enorm hoch, auch Fußballstars wie Toni Kroos (Real Madrid), Felix Kroos (Werder Bremen), Michael Rensing (Fortuna Düsseldorf), Nils Petersen (Werder Bremen) und viele andere haben bereits bei den FFS-Trainern trainiert. Die FFS gilt mit jährlich 4.000 Kindern und Jugendlichen seit nunmehr 20 Jahren als eine der größten Fußballschulen Deutschlands.
Täglich werden bis zu 11 Stunden Fußball geboten, daher ist das Camp sehr effektiv, allerdings steht natürlich auch immer der Spaß im Vordergrund. Auf dem Programm steht ein abwechslungsreiches und interessantes Techniktraining sowie die Schulung der taktischen Fähigkeiten und der Koordination, zusätzlich findet ein anspruchsvolles Torwarttraining für alle Leistungsklassen statt. In den dreimal täglich stattfindenden Trainingseinheiten werden aber natürlich auch tolle Turniere gespielt.
Auch Zuschauer sind an den Tagen gern gesehen, Vereinstrainer aller Vereine können sich viele Anregungen für Ihr eigenes Training holen. Telefonische Informationen und Anmeldeformulare gibt es bei Jürgen Helms unter der Telefonnummer 04409-920339, oder per Email an sportfreunde@tus-ocholt.de
Am 18.03.15 wird es zudem im Vorfeld ein kostenloses Probetraining der FFS in Ocholt geben. Der Preis für das Fußballcamp liegt je Kind bei 125,-€, für TUS Ocholt Mitglieder gewähren die Sportfreunde einen Sonderpreis von 95-, €.

Sportfreunde Ocholt

Bilder: Sportfreunde Ocholt, TuS Ocholt, Ferienfussballschule

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor