Sonntag, 04. Juni 2017, 16:01 Uhr
musikalische Begrüßung

Von Janis Joplin, den Stones und Simon & Garfunkel.

288
0
 

"In The Sticks“ spielt am Samstag, 17.06.2017 in Neuenburg

Zetel / Bockhorn / Varel "In The Sticks“ spielt am Samstag, 17.06.2017 in Neuenburg
Der Kunstverein ?Bahner? lädt zur 34. Neuenburger Kunstwoche ein.
Zur Eröffnung Abschlusspräsentation Samstag, 17.06.2017 um 17.30 Uhr spielt die Gruppe "In The Sticks" vor dem Vereenshuus Stücke aus ihrem Programm. Die Band von Melanie Krumnow (Gesang), Alexander Krumnow (Bass & Gesang), Hendrik Löw (Gitarre, Piano & Gesang) und Jörn Sprenger (Percussion) wurde 2009 als Four4One gegründet. 2015 änderten sich Name und Besetzung. „´In The Sticks´ bedeutet so viel wie ´in der Pampa´“, erklärt Melanie Krumnow. Das passe nicht nur, weil alle aus dem ländlichen Friesland oder Ammerland stammten, sondern auch weil die Bandproben wöchentlich „in der Pampa“ stattfänden.
Im Mittelpunkt des musikalischen Ausklangs des ersten Veranstaltungstages ab ca. 19.15 Uhr steht der zwei- bis dreistimmige Gesang, der überwiegend mit akustischen Instrumenten begleitet wird. Dabei kommen Westerngitarren, Akustikbass, Piano und Percussion-Instrumente wie das Cajon zum Einsatz. Mit vielen ruhigen Liedern und Interpretationen . frei. Da findet sich für jeden Musikgeschmack etwas, vom Klassiker von Janis Joplin, den Stones und Simon & Garfunkel bis hin zu aktuellen Songs von Ed Sheeran, David Guetta und Rea Garvey. Der Eintritt ist. Die „Bahner“ und die Musikgruppe „In The Sticks“ freuen sich auf Ihren Besuch.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor