Montag, 10. Oktober 2016, 10:00 Uhr
Angeln

Ereignisreiche Wochen beim Fischereiverein Edewecht e.V.

1150
0
 
Artikel von

Von Jung und Alt beim Fischen und einem dornenreichen Weg zum Saisonende

Edewecht Für 18 Senioren (Ü60) ging es am 03.09. um 07:00 Uhr am Teich „Auf den Linden“ an die Angel. Mehr als 700 Jahre Fischereierfahrung trafen sich nicht nur zur Jagd auf einen kapitalen Hecht, beim Mitagessen an der Fischerhütte wurde auch allerhand Anglerlatein ausgetauscht.

Die jüngsten im Verein trafen sich am 01.10. zum gemeinschaftlichen Angeln an der Tonkuhle. Unter fachkundiger Anleitung der Jugendwarte, wurde bereits in den frühen Morgenstunden eifrig Ausschau nach einem dicken Karpfen gehalten. Auch wenn dieses mal keiner gefangen werden konnte, hatten die Jugendlichen dennoch einen lehrreichen Tag.

Einen schweißtreibenden Arbeitseinsatz stand den Mitglieder an der Tonkuhle am 08.10. bevor. Angelplätze wurden von überstehenden Astwerk befreit, sowei deren Zuwege vom dornigen Gestrüpp. Auch dem ungeliebten Knöterich wurde Einhalt geboten. Zur Stärkung wurde nach vollendeter Arbeit schmackhafter Grünkohl mit Pinkel gereicht.

Bereits am nachfolgenden Morgen trafen sich um 06:30 Uhr über 30 Petrijünger am Küstenkanal, um das Saisonende einzuleuten. Bei kalter Witterung konnten jedoch nur bescheidene Fänge vermeldet werden.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor