Dienstag, 16. Dezember 2014, 14:58 Uhr
Gospel & Blues

Bluesqueen Sydney Ellis in der Burg Uhlenhorst

781
0
 
Artikel von

Blues, Classic-Jazz und Traditionel Gospel vom Feinsten

Oldenburg (Oldb) / Burg Uhlenhorst Oldenburg:  Es war ein High-Light in der Burg Uhlenhorst am vergangenen Sonntag am Friedensplatz 3 in Oldenburg. In gekonnter Sängerqualität beherrschte sie alle Arten von Blues, Gospel und Classic Jazz bis zu den ausgefeiltesten Boogie-Woogie-Rhythmen.  Ihre afro-amerikanischen Wurzel kamen überall durch, ein Rhythmusbündel höchster Güte. Sydney Ellis aus Verginia, am Piano begleitet von ihrem Pianisten Ralf Liebelt, war ein Hochgenuß. Zu ihrem Repertoire gehören Lieder von über 40 Künstlern wie Dinah Washington, Nina Simone,  Elmore James, Louis Armstrong und Muddy Waters. Noch lange wird man sich an die 72. Sonntagsmatinee der Schlaraffia Oldenburgia erinnern.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor