Samstag, 13. April 2019, 16:41 Uhr
NABU

NABU-Pflanzaktion dank Bingo-Umweltstiftung im Jeddeloher Busch

152
0
 

Edewecht Beim Sturmtief Xavier in 2017 wurde ein Großtei des Jeddeloher Busches zerstört. Dieser wird von der Familie Jeddeloh seit vielen Jahren für Kinder-, Jugend- und Umweltbildung und insbesondere von Schulen genutzt.
Auch die NABU-Ortsgruppe Edewecht war hier schon vor dem Sturm zu Besuch. Um beim Aufbau helfen zu können, hat die Gruppe bei der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung einen
Antrag eingereicht und 7330 Euro bewilligt bekommen, um Gehölze für Vögel und Insekten zu pflanzen und entsprechende Nisthilfen zu installieren. Diese stärken nicht nur den Lernort, sondern werten den Wald auch ökologisch auf.
Die heimischen Pflanzen, Sträucher und Bäume wurden in den letzten Wochen eingepflanzt. Harte Arbeit bei Regen und sogar Schnee, aber jetzt ist es geschafft! Zum Abschluß steht das Anbringen der Nisthilfen an. Diese
Aktion wird im Juli stattfinden mit anschließendem Grillen. Wer Lust hat, uns zu unterstützen, kann sich gerne bei uns melden unter nabu-edewecht@outlook.de. Wir freuen uns über jeden Helfer! Und es wäre toll, wenn wir danach alle den Jeddeloher Busch wieder nutzen können. Unsere erste Tätigkeit dort wird eine Ferienpassaktion sein!

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Ortsgeschichte

in Wiefelstede

Hörstationen

Wiefelstede / Edewecht Auch in Wiefelstede markieren 4 Hörstationen Sehenswürdigkeiten dieses Ortes.Heinrich Kunst Haus  04488/520 40 40 - 23Bokeler Burg           ...
in Bad Zwischenahn

Hörstationen

in Westerstede

Hörstationen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin