Dienstag, 12. März 2019, 10:11 Uhr
Sommerferien / Jugendreise / Spaß

Sommerreise 2019

217
0
 
Artikel von

Vom 01.08. bis 05.08.2019 mit dem Rad durch Berlin

Edewecht / Berlin Die ersten Kilometer fahren wir von Edewecht zum Bahnhof in Bad Zwischenahn. Mit der Deutschen Bahn und den Fahrrädern geht es dann Richtung Berlin. Am frühen Nachmittag werden wir vom Bahnhof in Berlin mit dem Rad zum Jugendgästehaus fahren.

Die Unterbringung erfolgt in 4-8 Bett-Zimmern mit Halbpension. In den folgenden Tagen werden wir entlang grüner Alleen die architektonische Vielfalt Berlins erkunden. Wir werden das Brandenburger Tor, den Alexanderplatz und viele weitere Sehenswürdigkeiten Berlins auf zwei Rädern einen Besuch abstatten. An einem Nachmittag werden wir die U-und S Bahnstrecken Berlin zu Fuß entdecken und auch Zeit finden Berlin in kleinen Gruppen auszukundschaften.

Zurück nach Edewecht geht es, wie auf dem Hinweg mit der Deutschen Bahn.

Ausführlichere Informationen bekommt Ihr auf unserem Informationsabend am 25.04.2019 um 18:00 Uhr in der Pausenhalle der Grundschule Edewecht. Dort könnt Ihr und Eure Eltern das Team der Betreuer dieser Berlintour kennenlernen und wir stehen für Fragen und Antworten zur Verfügung.

Wir haben nur 40 Plätze zu vergeben. Die Anmeldung incl. einer Anzahlung von 100,- € muss bis zum 03.05.2019 erfolgt sein. Für Rückfragen zu dieser Jugendreise könnt Ihr Frank unter 0162-9796316 erreichen.
Eine Anmeldung ist nur über unser Anmeldeportal möglich.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Ortsgeschichte

in Wiefelstede

Hörstationen

Wiefelstede / Edewecht Auch in Wiefelstede markieren 4 Hörstationen Sehenswürdigkeiten dieses Ortes.Heinrich Kunst Haus  04488/520 40 40 - 23Bokeler Burg           ...
in Bad Zwischenahn

Hörstationen

in Westerstede

Hörstationen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin