Donnerstag, 24. Mai 2018, 10:17 Uhr
Theater Kommödie

Alles Theater

379
0
 
Artikel von

Jeddeloh II / Weyhe "Außer Kontrolle" waren nicht die Jeddeloher  LandFrauen, sondern der Titel eines Bühnenstücks, das den Damen  im Weyher Theater geboten wurde. Ray Cooney schrieb diese in Deutschland meist gespielte Kommödie über sex, crime and policy.
Und das Weyher Ensemble hat sie mit großer Professionalität auf die Bühne gebracht. Wahre Lachstürme rief beim Publikum der britische Minister Willey hervor, der fleißig an seiner Karriere arbeitete und nicht nur Seitensprünge in die knapp bemessene Zeit "einpflegen" mußte. Er und sein Sekretär hatten auch noch eine Leiche zu entsorgen, Ehefrauen zu besänftigen und eventuelle Liebhaber zu entlarven.
Die LandFrauen aus JeddelohII  waren wieder einmal vom Weyher Theater restlos  begeistert und man beschloss, unbedingt ein weiteres Sück anzuschauen.

Der "Tag der offenen Tür" am 5./6. Mai  bei der Baumschule Wachtendorf war nicht nur wegen des außergewöhnlich schönen Wetters ein voller Erfolg . Auch die leckeren, selbstgebackenen  Kuchen und Torten, die die  Jeddeloher LandFauen  verkauften, trugen zum  Erfolg bei. Am Ende war das Kuchenbufett um 16.00 h  wie "leergefegt".

Am 10. Mai beteiligten sich die Jeddeloherinnen am  Himmelfahrtstag an der Ausrichtung des Dorffestes. Am Tag zuvor mußten 50 kg Erdbeeren gewaschen, geputzt,
geschnippelt und die Bowle angesetzt werden. Viele fleißige Hände halfen in der Küche des "Goldnen Anker“ dabei, diese Aufgabe zu bewältigen. Belohnt wurden die Helferinnen anschließend  mit Kaffee und Kuchen.
Obwohl das Wetter an Himmelfahrt einige Kapriolen schlug, trübte das  die gute Stimmung der vielen Besucher   keineswegs, und es  herrschte großer Andrang am Erdbeerbowlen-Stand der Landfrauen. Die Besucher genossen den „guten Tropfen" bis in die frühen Abendstunden.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin