Freitag, 14. Juli 2017, 17:06 Uhr
Vdk Edewecht in Holland

VdK Edewecht in Appingedam(NL)

155
0
 

Hängende Küchen

Edewecht / Appingedam Am 17.06.2017 fuhr der VdK Edewecht nach Appingedam.
Das kleine Städtchen mit dem unverwechselbaren Charme einer holländischen
Kleinstadt ist ein ganz besonderes Ausflugsziel. Eine besondere bauliche Rarität
sind die "hängenden Küchen". Ursprünglich waren direkt am Wasser des Damsterdiep
gelegene trutzigen Gebäude als Packhäuser konstruiert. Nachdem die Packhäuser
in ihrer eigentlichen Funktion nicht mehr gebraucht wurden, hat man sie zu Wohnhäuser
umgebaut. Da im Inneren keine Küchenräume eingebaut werden konnte, verlegte man
sie nach draußen, über den kleinen Fluss. Bei einem Rundgang mit den Gästeführern
konnte viele interessante Informationen erhalten werden.
Anschließend ging es weiter nach Delfzijl. Hier am Hafen konnte das gemeinsame
Mittagessen eingenommen werden.
Am Nachmittag hieß es dann "Leinen los". Mit dem Schiff ging es über den Dollart,
die Ems und die Leda bis nach Leer. Wir konnten die Fischerdörfer an der Ems, die
Seehafenstadt Emden, das Emssperrwerk bei Gandersum und die Weite des Dollarts
betrachten. Während dieser Fahrt gab es noch eine gemütliche Kaffeetafel. Der Kapitän
erzählte während der Fahrt allerhand Wissenwertes.
Von Leer aus ging es dann mit dem Bus zurück nach Edewecht.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor