Sonntag, 16. September 2018, 19:18 Uhr
Inklusive Band in Edewecht

PHONEBOX rockt die die Holljestraße!

335
0
 

Edewecht Stehende Ovationen erlebte die inklusive Band "PHONEBOX" unter Leitung von Anikka Ötjen und Andreas Retzlaff gemeinsam mit DJ Uwe während des Straßenfestes im Discozelt am 15. September in der Holljestraße. Smoke on the water" und "Wahnsinn... warum schickst Du mich in die Hölle" schallt die Stimme von Deep Puple und Wolfgang Petry, gemeinsam mit der musikalischen Begleitung und dem Gesang von den Bandmitgliedern der inklusiven Band "PHONEBOX" und dem Publikum durchs Zelt. Das Publikum ist begeistert. Mit begleitendem Einsatz von Megafonen und Schlaginstrumenten ensteht gemeinsam mit allen im Zelt ein fantastisches Miteinander. Von "Udo Lindenberg über Madonna bis Helene Fischer" ist alles zu hören. Das gesamte Zelt wird zur Bühne für alle...mit überschäumender Lebensfreude und großer Begeisterung wird gemeinsam gefeiert. "Sehr geil... das ist gelebte Inklusion" beschreibt das sehr treffend ein junger Discobesucher. Die Inklusion ist an diesem unvergesslichen Abend in Edewecht auf dem Straßenfest in der Holljestraße angekommen...lautstark und mitreißend. Das Motto der Band lautet: "Alles kann, aber nichts muß...wir sind lautstark...aber sensibel.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor