Donnerstag, 20. August 2015, 21:33 Uhr
LEUKIN / Blutkrebs / Typisierung

Typisierungsaktion am 6.9. beim Edewechter Stadion

1690
0
 
Artikel von

Der Verein Leukin führt wieder eine Typisierungsaktion in Edewecht durch. Diesmal für den 2-jährigen Bennett, der an Blutkrebs erkrankt ist. Jeder kann helfen: Wer zwischen 17 und 55 Jahren ist, kann sich als Spender registrieren lassen und jeder kann Geld spenden, um die Finanzierungen zu ermöglichen.

Edewecht / Ostrhauderfehn Blaue Flecken am Körper eines sehr lebhaften Kindes sind zunächst nicht ungewöhnlich. Doch sie wollen einfach nicht verschwinden – im Gegenteil: sie vermehren sich von Tag zu Tag. Und Bennett flitzt nicht mehr wie sonst über den Spielplatz, sondern sitzt still im Sandkasten. Beunruhigt suchen die Eltern einen Arzt auf. Dann über Nacht die erschütternde Diagnose: Leukämie. Ihre Welt bricht zusammen! Zwei Wochen später der nächste Schock. Die Therapie hat bisher noch nicht ausreichend angeschlagen. Das bedeutet: Noch mehr und noch länger Chemo, noch mehr Angst. Bennett ist jetzt Hochrisikopatient!

„Unser Sohn ist ein Kämpfer. Er kam acht Wochen zu früh auf die Welt und hat alles sehr schnell aufgeholt. Bennett liebt Musik und Spielplätze und das Toben mit anderen Kindern. Er ist unglaublich kommunikativ, erzählt ohne Unterbrechung, vom Aufwachen bis Einschlafen. Wenn er lacht, geht die Sonne auf. Bennett hat unglaublich viel Energie und einen sehr starken Willen. Geschieht etwas gegen seinen Willen, lässt er sein Umfeld dies auch lautstark und temperamentvoll wissen. Leider passiert im Moment sehr viel gegen seinen Willen!“, so Bennetts Eltern.

Um Bennett und anderen Patienten eine zweite Chance auf Leben zu schenken, organisiet der Verein Leukin - Verein zur Hilfe leukämiekranker Kinder e. V. eine Aktion zur Gewinnung neuer Stammzellspender und hofft, dass möglichst viele Menschen aus der Region die Gewebemerkmale ihres Blutes bestimmen lassen. Jeder, der sich als potenzieller Stammzellspender in die DKMS aufnehmen lässt, ist eine weitere Chance für Bennett und viele andere Patienten und kann vielleicht schon morgen zum Lebensretter werden.

Die Aktion findet statt am:

Sonntag, den 6. September 2015 (während des Jugendfußballturniers "Wattwurm"-Cup)
von 10:00 bis 17:00 Uhr
Zum Stadion
26188 Edewecht

Genauso wichtig ist auch die finanzielle Unterstützung der Aktion. Für die Registrierung eines einzelnen Spenders entstehen dem Verein Leukin Kosten in Höhe von 50 Euro, die an die DKMS gezahlt werden müssen. Um die geplante Aktion überhaupt durchführen zu können, bitten wir um Ihre finanzielle Hilfe! Jeder Euro zählt!

LEUKIN Spendenkonto:
Volksbank Westrhauderfehn
IBAN: DE15285916540043236900
BIC: GENODEF1WRH

Alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs, darunter viele Kinder und Jugendliche. Die DKMS ist mit über 5.294.000 registrierten Stammzellspendern der weltweit größte Dateienverbund. Täglich spenden mindestens 18 DKMS-Spender Stammzellen. Dennoch kann für zahlreiche Patienten kein geeigneter Spender gefunden werden. Deshalb ist es wichtig, dass sich möglichst viele Menschen in die Datei aufnehmen lassen.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin