Dienstag, 29. Oktober 2019, 12:04 Uhr
Reiten

Ein eigenes Turnier für den reiterlichen Nachwuchs

164
0
 

Edewecht / Portsloge Am vergangenen Sonntag, 27. Oktober 2019, fand das diesjährige Schulpferdeturnier des Reit- und Fahrvereins Edewecht zum 15. Mal statt. 40 Kinder und Jugendliche haben ihr Können in 8 verschiedenen Wettbewerben unter Beweis gestellt. 12 Ponys waren dabei im Einsatz.
Mitreiten durften Kinder und Jugendliche, die am Schulpferdeunterricht teilnehmen, oder ein eigenes Pony besitzen und dem Verein angehören. Es wurden auf die Reitschüler zugeschnittene Wettbewerbe angeboten, z. B. reiten mit und ohne Galopp, an der Longe, am Führzügel mit Kostüm sowie ein Geschicklichkeitsparcours, eine Bodenarbeitsaufgabe und Ponyspiele. 
Jeder Teilnehmer hat von zwei Richtern, die nicht die Reitlehrer sind, eine Bewertung darüber, was schon sicher klappt und was noch zu verbessern ist, erhalten. Alle bekamen Schleifen und kleine Sachpreise; die jeweils ersten auch Pokale und Medaillen. 
Familie und Freunde hatten an diesem Tag die Gelegenheit bei einem Stück Kuchen aus dem Reiterstübchen zuzusehen.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin