Dienstag, 21. November 2017, 19:16 Uhr
Volleyball / Landesliga

TV Jeddeloh Damen scheitern gegen Tabellenführer TUS Zeven

86
0
 

Jeddeloh I / Edewecht / zeven Den Tabellenführer besiegen, dies gelang in der Vereinsgeschichte schon einige Male. Und so gab es an diesem Wochenende beim vorgezogenen Rückspiel in Zeven keinen Grund nicht optimistisch an das Spiel heranzugehen. Leider mussten sich die TV Damen an diesem Tag mit 0:3 geschlagen geben.

Bereits im Hinspiel konnten sich die Jeddeloherinnen nicht bei den routinierten TUS-Spielerinnen durchsetzen. Auch an diesem Spieltag ging man erst im 2. Satz überhaupt in Führung, doch konnte man diese nicht lang halten. Den erfahrenen Zevenerinnen gelang es oft die Lücken im Feld des TVs auszunutzen. Dennoch warteten die Jeddeloherinnen mit einigen gut platzierten Angriffen auf und konnten viele stark angegriffene Bälle des TUS Zeven abwehren.

Selbst nach 0:2 Rückstand verloren die Gäste im 3. Satz zu keiner Zeit ihren Mut und kämpften bis zum Schluss, aber der TUS Zeven war an diesem Tag einfach nicht zu knacken. 

Jedoch lässt sich auf dieser Leistung aufbauen und so geht man nächsten Samstag voller Mut auch ins nächste Spiel gegen den direkten Konkurrenten ATSV Scharmbeckstotel.

Für den TV Jeddeloh: Ramona Kruse, Carina Harms, Inga Wassnik, Paula Eiting, Alexandra Bruns, Melina Kapels, Almuth zu Jeddeloh, Franziska Jeddeloh, Trainerin: Margot Brendel.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin