Donnerstag, 19. Dezember 2019, 11:59 Uhr
Freilichttheater Dangast

Die wahre Natur des Magiers

276
0
 

Hendrik Oostinga aus Wiefelstede verkörpert gewissermaßen das Alter Ego des Butts.

Oldenburg / Varel / Jever Hendrik Oostinga aus Wiefelstede verkörpert gewissermaßen das Alter Ego des Butts. Er tritt in „verschieden Ausprägungen der Rolle“ in Erscheinung. Ist er bei der Erfüllung des ersten Wunsches noch der freundliche Möbelverkäufer, der den „Pisspott“ für alle gut sichtbar in ein schönes Haus verwandelt, wird der Charakter Rolle von Wunsch zu zu Wunsch strenger. Die Höfische Gesellschaft nimmt ihn, den Magier, nur noch als gestrengen Zeremonienmeister wahr. Nur die Frau des Fischers kennt die wahre Natur des Magiers.

Karten für alle 13 Vorstellungen können u.a.



Nordwest-Zeitung - GS Oldenburg(Pressehaus) Peterstraße 28-34 Oldenburg

Geschäftsstelle Nordwest-Wochenzeitungen Elisabethstr. 5 Oldenburg

Landessparkasse zu Oldenburg Schlossplatz 7-8 Oldenburg

Oldenburg Tourismus & Marketing GmbH Lange Str. 3 Oldenburg

Geschäftsstelle VMS Entertainment Europaplatz 12 Oldenburg



Buchhandlung Rosel Renken Oldenburger Str. 247 Rastede

Geschäftsstelle Nordwest-Zeitung | Westerstede Peterstr.14 Westerstede

Park der Gärten Elmendorfer Str. 40 Bad Zwischenahn



oder unter der Telefonnummer 0421 36 36 36, sowie im Internet unter www.freilichttheater-dangast.de bestellt werden. Alle Plätze sind überdacht und nummeriert. Das Stück wird in hochdeutsch aufgeführt. Nur einige plattdeutsche Textpassagen sollen dem ca. 2-stündigen Stück seine friesische Färbung verleihen.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor