Montag, 30. November 2015, 08:00 Uhr
Klassisches Klavierkonzert

Zauber der Romantik - Sonntagskonzert in der Burg Uhlenhorst

712
0
 
Artikel von

Vladimir Valdivia, Lima/Peru gastiert bei den Schlaraffen

Oldenburg 1970 im Lima/ Peru geboren und mit 5 Jahren  bereits am Conservatorium Nacional in Lima. 1989 kam Vladimir Valdivia zum ersten Mal nach Deutschland, gewann 1990  ein Stipendium des DAAD. Seit 1990 gab er mit großem Erfolg Konzerte u.a. in der Berliner Philharmonie, in der Stuttgarter Liederhalle, im Münchener Herkulessaal, gab weitere Konzerte in Österreich, Italien, Spanien, Japan, Schweden, USA und Südafrika. Als Solist spielte er mit den Prager Symphonikern, dem Karlsbader Symphonie-Orchester und dem Symphonie-Orchester in Kamakura und Kyoto (Japen). Zum zweiten Mal ist er am 20. Dezember in der Burg Uhlenhorst am Friedensplatz 3. Sein Konzert mit Werken von Chopin, Granados, Albeniz u.a. beginnt um 11:00 Uhr als  79. Sonntagsmatinee der Schlaraffia Oldenburgia e.V.
Wegen des begrenzten Platzangebots ist eine tel. Anmeldung unter 04486-2697 ratsam.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor