Mittwoch, 29. Mai 2019, 06:14 Uhr
Luxus / Lebenszeit / Kultur

Gedicht zur Wochenmitte

98
0
 

29.5.2019

Oldenburg / Wildeshausen / Cloppenburg Gedicht zur Wochenmitte:

Luxus pur
darf es leben
mich dem geben
finde Sachen
hab Ideen
daraus was
zu machen
ausgestellt
zu sehen
darf in vielen
Tönen schwelgen
sie verbinden
Harmonie
zu finden
trage mich
in Fantasien
fort
fühle in mir
den Akkord
der als nächstes
kommt
lass in der
Strophe dort
denke mir
dann Texte aus
lasse so
Gedanken raus
trag sie als
Gedichte vor
oder singe sie
in manches
Ohr
schreibe viel
und ständig auf
liebe es und
stehe drauf
brachte früher
manches Lachen
würde gerne es
mal wieder machen
doch das soll
wohl jetzt nicht sein
schlief daher
vorerst ein
ja solches
manches mehr
gibt alles mir
mein Leben her
bin dankbar
froh und
plane weiter
steh noch auf
der Lebensleiter

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor