Samstag, 24. Februar 2018, 18:51 Uhr
Trau schau wem

Bewegung- Gesundheit- Sicherheit.

266
0
 
Artikel von

Der Freundeskreis "TAI CHI DIE KRANICHE" Ammerland/Oldenburg ist seit Oktober 2014 im Seniorentreffpunkt Pavillon der CARITAS in Oldenburg mit seinem Programm "taijiqigong 26 & qiwalking" überaus erfolgreich. Das "Nachbarschaftsportal"in der "gedruckten" nwz Zeitung hatte dabei einen großen Anteil.

Oldenburg / Bad Zwischenahn / Wiefelstede 15.817 Klicks zu Heinz Friedrichs Artikel über die Einstellung der Nachbarschaftsportale in der "gedruckten " nwz und die Auswirkung, bewegen in der Peterstraße nichts. !!! Schade.

Ich hoffe nun, daß die Leserinnen und Leser unsere Mitteilungen im Internet, an unsere  Zielgruppen, die kein Internet besitzen weitergeben. Danke.

Nun zu meinem Artikel:
Einen Lehrgang für "TAI CHI SPEZIAL" leitet ein Sicherheitsberater für Senioren im Seniorentreffpunkt Pavillon der CARITAS in Oldenburg. Dieser Lehrgang beinhaltet Autogenes Training, Qigong, Tai Chi und Selbstbehauptung in Notsituationen.

Dieser Lehrgang spricht rüstige Seniorinnen und Senioren an die auch " Nähe " abkönnen.
TAI CHI ist eine Gesundheitsübung, es ist Meditation in Bewegung, und es ist die einzige Selbstverteidigungsmethode, in Tradition und Moderne  die allein die Kraft des Geistes einsetzt, um die inneren Energien zu bewegen.

Dieser Lehrgang findet am 28.Februar 2018 von 10.00 - 12.00 Uhr im Pavillon Scheideweg 100 (neben Famila) statt. Kosten € 3,-- p.P. Hallenschuhe und sportliche Kleidung erforderlich.

Begrenzte Teilnehmerzahl, nur telefonische Anmeldung. Tel.: 0441- 390 11 530.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor